VG-Wort Pixel

Kinderbuch für den Urlaub 11 Vorlesebücher für garantierte Ferienstimmung

Mutter und Tochter schauen sich auf Picknickdecke ein Kinderbuch im Urlaub an.
© Monkey Business / Adobe Stock
Endlich Ferien! Wenn Familien in den langersehnten Sommerurlaub starten, darf eines nicht fehlen: die passende Urlaubslektüre, auch für Kinder. Denn egal ob am Meer, in den Bergen oder auf Balkonien – mit dem passenden Kinderbuch könnt ihr im Urlaub die Ferienstimmung gemeinsam so richtig hochleben lassen. Wir haben elf Vorleseempfehlungen für jedes Alter, die euch in Urlaubsstimmung versetzen.  

Artikelinhalt

Warum Kinderbücher im Urlaub sinnvoll sind  

Was passiert am Flughafen? Wie verbringen wir unseren Urlaub am Meer? Was erleben wir beim Wandern in den Bergen? Können Sommerferien auch zu Hause schön sein? Noch bevor der Familienurlaub begonnen hat, haben Kinder viele, viele Fragen und sind ganz hibbelig vor lauter Aufregung – besonders dann, wenn sie den Urlaub zum ersten Mal bewusst erleben. Thematisch passende Kinderbücher, zum Beispiel aus der Wieso? Weshalb? Warum? Reihe, beantworten diese Fragen nicht nur kindgerecht, sondern steigern beim gemeinsamen Lesen die Vorfreude der ganzen Familie.

Und seien wir mal ehrlich: Auch Mama und Papa lernen hier noch eine ganze Menge und können dank Kindersachbüchern wie “Am Meer” die Fragen der Kids nach Ebbe und Flut oder den Tierchen im Watt viel besser beantworten.

Affiliate Link
"Am Meer" (Wieso? Weshalb? Warum? junior, Band 17)
Jetzt shoppen
9,99 €

Doch nicht nur für Kleinkinder bildet das gemeinsame Lesen im Urlaub einen geeigneten Rahmen für Fragen und Gespräche. Denn Bücher verschaffen den Kindern wichtige Pausen, die sie auch und manchmal gerade im Urlaubstrubel brauchen. Beim Vorlesen können sie entschleunigen und das Erlebte sacken lassen. Handelt das Kinderbuch dazu noch von einem Thema, das sie gerade selbst beschäftigt – Sommerferien, Freundschaft, Geschwisterstreitigkeiten, Urlaubserlebnisse – kann das ein willkommener Anlass sein, um ihre eigenen Eindrücke mit Mama oder Papa zu teilen. 

Bei den folgenden Vorlesebuchtipps für den Familienurlaub ist für jeden Anlass etwas dabei.  

Juchu, Sommer! “Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ins Wasser rasen”  

Affiliate Link
"Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen" von Christiane Hansen
Jetzt shoppen
8,00 €

Bevor es an den Badesee geht, gibt es jede Menge zu tun, besonders bei dieser Hasen-Großfamilie: Tausend Dinge einpacken, sieben Näschen eincremen, sieben Helme aufsetzen und los! Dass sich der Stress aber allemal lohnt, beweist dieses wunderschön illustrierte und herrlich gereimte Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren aus der Hasenreihe. “Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen” von Christiane Hansen und Sabine Praml ist gewohnt nah am trubeligen Familienalltag und macht richtig Lust auf Sommer. Mit Planschen, Eis essen und allem was dazu gehört.  

Ärger im Paradies: “Pip und Posy: Der neue Freund”  

Affiliate Link
"Pip und Posy: Der neue Freund" von Axel Scheffler
Jetzt shoppen
7,99 €

Kinder zwischen 2 und 4 Jahren lieben die niedlichen, kurzen Pip und Posy Geschichten von Axel Scheffler, in denen Gefühle, die Kinder in dem Alter nur zu gut kennen, kindgerecht und kunterbunt verhandelt werden. “Pip und Posy: Der neue Freund” ist das perfekte Bilderbuch für Geschwister, die im Urlaub eventuell neue Freundschaften schließen könnten. Denn als Pip beim Spielen am Strand Tom kennenlernt, fühlt Posy sich ausgeschlossen und muss erst lernen, wie man auch zu dritt einen schönen Sommertag am Meer verbringen kann.

Für ausdauernden Suchspaß: “Camping Wimmelbuch”  

Affiliate Link
"Camping Wimmelbuch" von Igor Lange
Jetzt shoppen
12,95 €

Dieses Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren bringt eurem Kleinkind nicht nur die Camping-Welt näher und fördert den gemeinsamen Suchspaß, es ist auch wunderbar dazu geeignet, euer Kind auf längeren Autoreisen zu beschäftigen. Das "Camping Wimmelbuch" beginnt mit dem Urlaubsstart. Es brechen auf: Eine Familie im Wohnmobil, zwei Freunde im Bully, zwei Wanderer mit Zelt, ein Urlauber mit Fahrrad und viele weitere. Auf den folgenden Doppelseiten kommen die Protagonist:innen ihrem Reiseziel dann immer näher und euer Kind kann sie dabei begleiten, indem es jeden einzelnen im Camping-Gewimmel wiederfindet.  

Für kleine und große Genießer:innen: “Unterwegs mit Söckchen” 

Affiliate Link
"Unterwegs mit Söckchen" von Claire Lebourg
Jetzt shoppen
12,95 €

Auch Söckchen muss erst lernen, dass es manchmal zusammen schöner ist als allein und die Welt voller Abenteuer steckt, wenn man sie erst einmal reinlässt. Söckchen ist nämlich ein gemütlicher Typ, der am liebsten allein in seinem Haus am Strand lebt und seine Zeit mit Muschelnsammeln und Kaffeetrinken verbringt. Erst als ein Walross in sein Wohnzimmer strandet, kommt er aus sich heraus und unternimmt sogar einen Urlaub in den Süden. “Unterwegs mit Söckchen” von Claire Lebourg ist ein wunderbar bunt bebildertes Vorlesebuch für Kinder ab etwa 5 Jahren und versetzt garantiert auch Erwachsene in Urlaubsstimmung.  

Zeitlos: “Ferien auf Saltkrokan”  

Affiliate Link
"Ferien auf Saltkrokan" von Astrid Lindgren
Jetzt shoppen
18,00 €

Eine Jahreszeit, zu der es kein passendes Kinderbuch von Astrid Lindgren gibt? Unmöglich. Und so ist auch “Ferien auf Saltkrokan” ein Dauerbrenner, der von jeder Generation aufs Neue entdeckt wird und Eltern somit an ihre eigene Kindheit in den Ferien erinnert. Als es noch das Größte war, mit den Freund:innen im Wald auf Entdeckungstour zu gehen und dabei jede Menge Abenteuer zu erleben. Zusammen mit Pelle, seiner Schwester Malin, dem Inselmädchen Tjorven und ihrem Hund Bootsmann machen die Ferien noch mehr Spaß. Und für die Kleineren ab etwa 4 Jahren gibt es die Geschichten von “Ferien auf Saltkrokan” auch als schöne Bilderbuchausgabe.

Kinderbuch für den Urlaub zu Hause: “Ferienzeit im Holunderweg” 

Affiliate Link
"Ferienzeit im Holunderweg" von Martina Baumbach
Jetzt shoppen
13,00 €

Nicht alle Kinder können in den Sommerferien verreisen. Dass Ferien nicht nur am Strand oder in den Bergen toll sein können, erfahren Kinder ab 6 Jahren mit “Ferienzeit im Holunderweg” von Martina Baumbach. Ida, Lennart, Malte, Ella und Bruno können den Sommerurlaub kaum erwarten, doch dann hat Papa Rosenbaum einen Hexenschuss und alle Pläne sind dahin. Immerhin können die Kinder alle zusammen zu Oma und Opa und dort ist es sogar noch viel schöner als in Italien. In den Geschichten aus dem Holunderweg, der vom Verlag liebevoll als “Bullerbü für Stadtkinder” bezeichnet wird, erleben sieben Nachbarskinder viele Alltags-Abenteuer, mit denen Kinder sich gut identifizieren können.  

Der etwas andere Urlaub auf dem Ponyhof: “Ferien mit Juli” 

Affiliate Link
"Ferien mit Juli" von Petra Eimer
Jetzt shoppen
13,00 €

Nicht schon wieder ein kitschiges Pferdebuch für Mädchen, mögen einige jetzt denken. Aber “Ferien mit Juli” von Petra Eimer ist überraschend anders, nicht nur weil es so witzig geschrieben und der Protagonist ein cooler Junge ist, der eigentlich nie ein Pferd haben wollte, sondern weil es durch die verschiedenen Schrifttypen und die niedlichen Illustrationen auch erfrischend locker und angenehm zu lesen ist. “Ferien mit Juli” ist zwar schon der dritte Juli-Band, aber jeder Band über Paul und sein Pferd Juli funktioniert auch separat sehr gut. Und dieses Urlaubsbuch zum Vorlesen besonders: Paul und Juli machen zusammen mit Freund:innen Urlaub auf einem Ponyhof an der Nordsee – ganz ohne Eltern. Blöd nur, dass das Pferd gar kein Wasser mag, und Ponys schon mal gar nicht. Als dann auch noch ein waschechter Pirat auftaucht, ist das Chaos komplett.  

Angesagt: “Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien!”

Affiliate Link
"Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 1: Rabbat und Ida (1)" von Margit Auer
Jetzt shoppen
12,00 €

Auch in der bei Grundschulkindern allseits beliebten Schule der magischen Tiere sind irgendwann Ferien. Und was machen die Kinder und die Tiere, wenn die Schultore zu sind? Natürlich woanders spannende Abenteuer erleben. So wie Ida und Rabbat, um die es in dem ersten “Endlich Ferien” Band zu Margit Auers “Die Schule der magischen Tiere” Bücherreihe geht. Clever wie eh und je sind die beiden einem Hoteldieb in Italien auf der Spur. Aber auch zu den anderen Kindern und ihren Tieren gibt es jeweils eine eigene “Endlich Ferien” Geschichte. So kann euer Kind seine Lieblingshelden wählen.  

Das passende Kinderbuch für den Urlaub “In den Bergen”  

Affiliate Link
"In den Bergen" (Wieso? Weshalb? Warum? junior, Band 42)
Jetzt shoppen
9,99 €

Seilbahn fahren, Kühe gucken, über Stock und Stein wandern, am Bergbach spielen – bei einem Familienausflug in den Bergen gibt es für Kleinkinder so viel zu sehen und zu bestaunen, dass es ihnen schwerfällt, für all das die richtigen Worte zu finden. Mit dem Kindersachbuch “In den Bergen” könnt ihr eure Wanderungen im Urlaub gemeinsam Revue passieren lassen und hinter den Klappen noch so manches Neue entdecken. Ein wunderbares Buch, um Kinder für die Bergwelt zu begeistern.  

Für die Kleinsten: “So klingt der Sommer” Soundbuch  

Affiliate Link
"So klingt der Sommer" (Hör mal Soundbuch)
Jetzt shoppen
12,00 €

Die Kleinsten mögen zwar noch nicht verstehen, was es mit Ferien oder Urlaub auf sich hat. Das heißt aber nicht, dass sie die Sommerstimmung mit ihrem Bienenbrummen und dem Wasserplatschen nicht wahrnehmen. "So klingt der Sommer" aus der Soundbuch-Reihe von Hör Mal bringt ihnen diese und ähnliche Geräusche und die Leichtigkeit dieser wunderbaren Jahreszeit näher. 

Weitere Tipps für schöne Vorlesebücher oder Beschäftigungsideen für die Ferien zu Hause sowie Reisetipps für den Urlaub mit Kindern findet ihr ebenfalls auf ELTERN.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufst du darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt. Am Preis ändert sich für dich dadurch nichts.   >> Genaueres dazu erfährst du hier.

ELTERN

Mehr zum Thema