VG-Wort Pixel

Kindern helfen 3 Sätze, die Kinder sagen, wenn sie eure Hilfe brauchen

Kindern helfen: Manchmal kann es Kindern schwerfallen, offen und direkt um Hilfe zu bitten. 
Mehr
Egal, ob beim Aufbauen der neuen Spielzeuge, bei Hausaufgaben oder nach einem Streit mit der besten Freundin – Kinder sind immer wieder auf Eltern und andere Bezugspersonen angewiesen. Mit drei Aussagen fragen sie besonders oft nach Unterstützung. 

Kinder erleben während ihrer Kindheit eine der sorglosesten Zeiten ihres Lebens – völlig befreit von den Problemen, die der Alltag von Erwachsenen manchmal mit sich bringt, genießen sie ihren Freiraum und das Spielen mit Geschwistern oder Gleichaltrigen. Trotzdem kann es vorkommen, dass sie Unterstützung von ihren Eltern brauchen, sei es beim Binden der Schuhe oder nach einem schlechten Tag in der Kita. Drei Sätze fallen dabei besonders oft.

Kindern helfen: Diese Aussagen können indirekte Hilferufe sein

Immer wieder kommt es vor, dass Mädchen und Jungen nicht wissen, wie sie ansprechen sollen, dass sie die Unterstützung von ihren Liebsten brauchen. Sie verpacken ihre Sorgen und Ängste dann oft in bestimmte Sätze, die Eltern besonders sensibel behandeln sollten. Welche drei Aussagen dabei immer wieder zu hören sind, verraten wir euch im Video. 

Verwendete Quelle: gofeminin.de

ELTERN

Mehr zum Thema