Mamaleben
 
Hausfrau oder berufstätig? Hier kommen zwei mal 10 gute Gründe

"Nur" Hausfrau oder Mama und Teilzeit oder gar Vollzeit plus Tagesmutter oder 10-Stunden-Kita-Platz? Die Optionen für junge Mütter sind vielfältig. Doch egal wie sich eine Frau heute entscheidet, sie scheint sich immer erklären zu müssen. Über Facebook wurde bei uns kürzlich heiß über Pro- und Contra-Hausfrau diskutiert. Ergebnis: Es gibt gute Gründe für beiden Seiten. Hier kommen die 10 besten.

"Und, wann gehst Du denn wieder arbeiten?" - Das ist mittlerweile eine Standardfrage an junge Mütter. Stillschweigend wird davon ausgegangen, dass jede Mutter sich in ihren Job zurücksehnt oder wieder arbeiten muss, um die junge Familie über Wasser zu halten. Frauen, die erstmal zu Hause bleiben und die Zeit mit Ihrem Kind genießen wollen, scheinen in der Minderheit zu sein. Auf unserer Facebook-Seite trauten sich beide Seiten, ihre Gründe zu posten. Wir finden, es muss beides geben dürfen. Und die Entscheidung für oder gegen den Job ist schließlich nicht in Stein gemeißelt.

Weiterlesen
Weiterlesen