VG-Wort Pixel

Fische basteln Tolle Bastelanleitung mit Klorollen

Fische basteln: Fische aus Toilettenpapierrolle
© Christophorus Verlag/Ina Mielkau
Klopapierrollen sind vielfältige Bastelmaterialien und gerade für Upcycling-Projekte bestens geeignet. Dass man aus den Klorollen auch schillernd bunte Fische basteln kann, zeigen wir dir hier!

Die Unterwasserwelt ist faszinierend und voller bunter Lebewesen, darunter schillernde Fische in allen Formen und Farben. Unser eigenes kleines Aquarium basteln wir uns mit diesen kleinen Fischen aus Klopapierrollen. Mit farbigen Papierresten, Acrylfarben und Lackstiften ziehen Nemo, Dori & Co. bei dir ein und bilden eine bunte Fischparade. Wie du Schritt für Schritt Fische aus Klorollen basteln kannst, zeigen wir dir hier.

Fische basteln aus Klorollen: Material & Werkzeuge

Material:

  • leere Toilettenpapierrollen
  • farbige Papierreste

Werkzeuge:

Affiliate Link
Marabu Acrylfarben Set Basic, 18 x 36 ml Farbe, auf Wasserbasis
Jetzt shoppen
13,95 €

Fische basteln aus Klorollen: Anleitung

1. Zunächst bereitest du deine Pappröllchen alle vor. Male sie mit deinen Lieblingsfarben an und lasse die Farbe gut trocknen. Dann kannst du mit einem Lack- oder Kreidestift die Schuppen der Fische aufmalen.

Fische basteln: Fische aus Toilettenpapierrolle
© Christophorus Verlag/Ina Mielkau

2. Nun schneidest du eine Flosse und einen Schwanz für deinen Fisch aus. Dann drückst du deine Papierrolle an einem Ende zusammen, schiebst die Schwanzflosse ein Stück hinein und tackerst sie in der Mitte fest.

Fische basteln: Fische aus Toilettenpapierrolle
© Christophorus Verlag/Ina Mielkau

3. Aus einem roten Papier schneidest du einen schmalen Streifen ab für die Lippen des Fisches. Den klebst du dann an den vorderen, offenen Rand.

Fische basteln: Fische aus Toilettenpapierrolle
© Christophorus Verlag/Ina Mielkau

4. Nun kannst du auch die Seitenflosse aufkleben und noch ein Auge malen und ebenfalls aufkleben. Blubb blubb, fertig ist dein Fisch.

Fische basteln: Fische aus Toilettenpapierrolle
© Christophorus Verlag/Ina Mielkau

Tipp: Wenn du am unteren Ende eine ca. 40 cm lange Schnur mit einer kleinen Holzperle festtackerst, kannst du den Fisch als Fangspiel verwenden. Versuche mit Schwung die kleine Kugel mit dem Fischmaul zu fangen.

Die Anleitung stammt aus dem Buch "Resteliebe Kids Pappe – alles verwenden, nichts verschwenden" von Ina Mielkau, erschienen im Christophorus Verlag. Upcycling wird hier großgeschrieben – und Kreativität auch! Dieses Buch ist voll mit Upcycling-Projekten, die sich aus Pappresten umsetzen lassen und zu einzigartigen Deko- und Spielobjekten werden. Der bunte Bastelspaß ist vor allem für und mit Kindern ein Vergnügen, da mit den einfachen, bebilderten Anleitungen die Kleinen Schritt für Schritt an die Hand genommen werden und trotzdem Raum für freie Gestaltung bleibt.

Affiliate Link
Bastelbuch für Kinder: "Resteliebe Kids Pappe: Alles verwenden, nichts verschwenden." Upcycling-Ideen aus Pappe
Jetzt shoppen
16,99 €

Bist du auf der Suche nach weiteren Bastelanleitungen? Dann schaue mal in unser Special: Basteln mit Klopapierrollen. Hier zeigen wir dir, wie du eine Rakete bauen oder einen Kaktus basteln kannst. 

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufst du darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt. Am Preis ändert sich für dich dadurch nichts.   >> Genaueres dazu erfährst du hier.

cen ELTERN

Mehr zum Thema