Perlenmama
 
10 Wege, eure alleinerziehende Freundin zu unterstützen

Ich glaube mittlerweile hat doch irgendwie jeder eine: Die alleinerziehende Freundin, viele sogar mehrere. Und durch sie weiß man aus erster Hand, wie unglaublich anstrengend das Alleinerziehenden-Dasein teilweise sein kann und möchte sie sehr gerne unterstützen…nur wie?

Blog Perlenmama Hilfe Alleinerziehende
iStock, patpitchaya

Ich BIN eine alleinerziehende Freundin und möchte euch heute 10 Wege zeigen, wie ihr eure alleinerziehende Freundin auf ganz praktische Weisen unterstützen könnt. Denn ein gutes Netzwerk ist Gold wert, aber nicht alles, was nett gemeint ist, ist auch wirklich hilfreich. Und vieles, was wirklich hilfreich ist, wissen andere oft einfach nicht.

10 Wege, wie ihr eure alleinerziehende Freundin unterstützen könnt

  1. Denkt an die Sonntage! Das waren für mich am Anfang die blödesten Tage. Alle anderen waren mit ihren Familien beschäftigt und ich war allein. Natürlich mit der Perle, aber die war noch zu klein für Unterhaltungen und irgendwie fehlte mir an diesen Tagen der erwachsene Gesprächspartner am meisten. Ich war immer dankbar über eine Einladung zum Kaffee, zum Ausflug in den Zoo oder über Besuch bei uns an diesen manchmal doch recht einsamen Sonntagen.
  2.  
  3. Praktische Hilfen! Zugegeben, ein „sag Bescheid, wenn du Hilfe brauchst“ überfordert mich oft und ich habe es bisher dann wirklich immer nur im äußersten Notfall getan. 

Jetzt hier weiterlesen