Mamablog Mama Michi
 
3 tolle, kostenlose DIY-Deko Weihnachtsideen aus Müll

Das Tolle an den heutigen Bastelideen ist, dass sie total einfach herzustellen sind und eigentlich nichts kosten und ihr euren Müll und Bastelreste weiterverwenden könnt!

Mamablog Mama Michi: 3 tolle, kostenlose DIY-Deko Weihnachtsideen aus Müll
Mamablog Mama Michi

1. Das Toilettenpapier ist mal wieder leer und die leere Rolle kommt in den Papiermüll?
STOPP! Bitte aufheben! Ich zeige Euch jetzt, wie ihr damit tolle Sterne für den Weihnachtsbaum oder einfach auch nur so als Weihnachtsdeko basteln könnt. Am besten bemalt ihr als erstes die leeren Klorollen. Mit Stiften oder Fingerfarben und am schönsten ist es ganz bunt von Innen und Außen. Danach könnt ihr gut Glitzerklebe auf die Rollen geben und trocknen lassen. Danach die Rollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jetzt könnt ihr noch nach Herzenslust dekorieren. Wir haben z.B. aus Goldpapierresten mit Stanzen Schneeflocken und Tannenbäume gestanzt und noch aufgeklebt. Das sieht schön weihnachtlich aus. Jetzt braucht ihr nur noch immer 5 Scheiben in der Mitte zusammenkleben und evtl. noch einen Faden zum Aufhängen anbringen. Fertig sind wunderschöne Sterne für den Tannenbaum oder die Deko zu Hause.

Jetzt hier weiterlesen