Mamablog Mama Michi
 
Auszeit mit eurem Kind in der stressigen Vorweihnachtszeit // Unser Trick: die „15-Minuten-Weihnachts-Kiste“

Heute möchte ich Euch einen Tipp zur Entschleunigung in der stressigen Vorweihnachtszeit geben. Oft ist man als Mutter so beschäftigt in dieser Zeit mit Dekorieren, Geschenke besorgen, Backen und Co., dass man irgendwie oft selber vergisst die schöne Zeit gemeinsam mit den Kindern zu genießen. Die Kinder werden so schnell groß und ihr habt nur wenige Weihnachten, an denen sie so große leuchtende Augen haben und auch noch an den Weihnachtsmann oder das Christkind glauben. Versucht diese Zeiten zu genießen!

Mamablog Mama Michi: Auszeit mit eurem Kind in der stressigen Vorweihnachtszeit // Unser Trick: die „15-Minuten-Weihnachts-Kiste“
Mamablog Mama Michi

Unser Kindergarten macht dazu jedes Jahr ein ganz tolles Projekt und das möchte ich Euch heute ans Herz legen und Euch als Idee für Eure Familie mitgeben.
Es nennt sich: „15 Minuten Weihnachten in einer Kiste“

Jeden Tag darf ein anderes Kind der Kindergarten-Gruppe eine schön eingepackte Kiste mit nach Hause nehmen und diese gemeinsam mit seinen Eltern öffnen.

Ihr könnt natürlich auch einfach zu Hause selbst so eine Kiste gestalten und den Zeitpunkt bestimmen, wann diese ausgepackt wird oder auch ein System entwickeln, wer wann dran ist, wenn ihr mehr Kinder habt.

Hierzu solltet ihr Euch die oben genannten 15 Minuten Zeit und Ruhe ganz bewusst mit euren Kindern nehmen.

Packt die Kiste aus und schaut auch den Inhalt gemeinsam an:
 

  1. Ein leckerer Weihnachtstee z.B. Bratapfel, Kaminabend etc.: brüht diesen jetzt auf und jeder bekommt einen Becher.
  2. Ein paar weihnachtliche Plätzchen: ob selbst gebacken oder gekauft bleibt Euch überlassen.
  3. Ein Teelicht, welches ihr nun gemeinsam anzündet. Wenn Euch das zu gefährlich ist, könnt ihr ja ein Elektronisches nehmen.
  4. Eine Weihnachtsgeschichte: lest eurem Kind /euren Kindern nun die Geschichte vor, die in der Kiste enthalten ist. Ihr könnt auch ein Buch reinlegen und daraus vorlesen oder aber aus einem Buch Seiten kopieren.

...

Mamablog Mama Michi

Jetzt hier weiterlesen