Elischeba – Familie Lifestyle Reisen
 
Brief an meinen Sohn zum Geburtstag

Mein lieber Leon, du bist mein Erstgeborener. Meine große Liebe. Durch dich wurde ich das erste Mal Mutter. Als du mir heute vor sieben Jahren als Baby auf den Bauch gelegt wurdest, da kannte ich dich noch nicht.

Blog Model & Mama, Erziehungstipps
Pierre Wilde

Ich war überwältigt. Es war Liebe auf den ersten Blick.
Aber ich wusste noch nichts von dir. Welche Hobbys wirst du haben? Wirst du ein ruhiger oder temperamentvoller Junge?
Wirst du draußen Fußball spielen? Bücher lesen? Autos cool finden?
Dann wurdest du ein Kleinkind. Das Schulalter schien mir ewig weit weg. Ganz weit weg. Du warst ein speckiger, fröhlicher und kuscheliger kleiner hellblonder Bub.
Dass du schnell groß wirst, konnte ich mir damals nicht vorstellen.
Mit knapp drei Jahren bist du in den Kindergarten gekommen. Du hast dir das gewünscht. Und ich habe mich auf die Unterstützung gefreut. Ohne Oma und Opa in der Nähe war mir die Betreuung eine Hilfe.

Die Eingewöhnung war einfach – du hast dich sofort wohl gefühlt. Deswegen hat mir die Erzieherin gesagt, dass ich für zwei Stunden nach Hause gehen kann.
Ich bin in den Supermarkt gefahren. Vor mir stand eine Mutter in der Schlange, die ihren Zweijährigen beim Einkaufen dabei hatte. Er saß im Wagen und lächelte Leute an.
Bis jetzt warst du auch immer dabei. Ich musste mit den Tränen kämpfen. 

Jetzt hier weiterlesen