VG-Wort Pixel

metterschling & maulwurfn Bye Regelschule – von Mobbing, fehlerhaftem Verhalten, Erziehung und dem Erwachen

Blog metterschling & maulwurfn Bye Regelschule
© metterschling und maulwurfn
Brief an meine Kinder. Meine geliebten Kinder, ich sehe euch. Vergesst das nie. Ich bin stets bemüht das beste für euch zu tun, auch wenn ich Fehler mache. Ich reflektiere täglich, frage nach dem warum, versuche mit euch und für euch Lösungen zu finden, versuche immer für euch da zu sein.

Auch wenn es mir nicht immer gelingt – da auch ich an meine Grenzen stoße und manchmal nicht weiß, was ich tun soll.

Heute möchte ich euch sagen, dass ich sehe, was die letzten Schuljahre mit euch gemacht haben.

Die Einschulungen
Ich weiß, dass ihr euch damals total auf die Schule gefreut habt. Wolltet lesen, schreiben, rechnen und lernen.
Einiges konnte der ein oder andere von euch schon vorher. Obwohl wir euch nie gefordert haben. Denn wir wollten nie die Eltern sein, die ihre Kinder überfordern und klugscheißerisch sagen „unsere Kinder sind hochbegabt!“. Wir sind keine Übereltern. Wir sind keine Helikopter Eltern. Wir sind keine Unerzogen‘ Eltern.

Wir sind eure Eltern.
Und das zum ersten Mal.
Jedes mal.
Jeder von euch 4’n hat seine ganz eigenen Bedürfnisse, Begabungen und Interessen.
Der eine kann sich mehr anpassen.
Der andere weniger.

Statt Beziehung gab es Erziehung
Es gab Zeiten, da haben wir euch gesagt „Das macht man aber so!“, „Da musst du durch!“, „Das ist halt so!“, weil wir davon überzeugt waren.
Weil man das so macht.
Wir haben euch erzogen. Wir haben verboten, wir haben gedrängt, wir haben euch viele Entscheidungen abgenommen. Und wir sind damit gescheitert.

Jetzt hier weiterlesen


Mehr zum Thema