Kinderalltag
 
Darmgrippe ist zum Kotzen

Wenn Kinder krank sind, dann ist das nie angenehm. Nicht für die Kinder und nicht für die Eltern. Fieber und nächtliches Übergeben ist nichts Ungewöhnliche. Unangenehmer als die meisten, der harmlosen Erkrankungen der Kinder, ist die Darmgrippe, die die Kleinen gerne aus der Kita mitbringen.

Blog Kinderalltag Darmgrippe
pixaby

Als Mutter leider man auf jeden Fall mit, wenn die Kinder krank sind. Man kennt sie als ausgelassen, fröhlich und voller Tatendrang und plötzlich liegen sie wie ein Häufchen Elend auf der Couch und kämpfen gegen die Müdigkeit. Kranke Kinder sind eine Belastung, auch wenn die meisten Krankheiten, die alle paar Wochen, oder Monate auftreten, eigentlich ganz harmlos sind. Kurz fiebern und nach wenigen Tagen ist alles wieder in Ordnung.

Auch, dass sich die Kinder gegenseitig anstecken ist nicht ungewöhnlich. Bringt der Nachwuchs aber eine Darmgrippe mit nach Hause, dann kann man davon ausgehen, dass wirklich jeder im Haushalt sich anstecken wird und man selbst dabei keine Ausnahme ist. Also rasch noch Vorräte kaufen, weil eine Weile wird man daheim bleiben müssen.
 

Jetzt hier weiterlesen