Perlenmama
 
Der allerwichtigste Teil der Erstausstattung – Ein Rant

Vor einer Weile teilte ich auf der Perlenmama-Facebook Seite mal wieder ein Video der begnadeten Kristina Kuzmic, in dem sie sich über das Phänomen des Mom-Shamings ausließ. Und zwar nicht seitens der Gesellschaft, Männern oder gar Arbeitgebern, nein…sondern seitens anderer Mütter, in Deutschland auch bekannt als „Mommy-Wars“.

Blog perlenmama Erstausstattung-Rant
pixaby

In meinem Umfeld gibt es ja derzeit unglaublich viele werdende Mamas, die sich in ihrer ersten Schwangerschaft und somit auf dem Weg zum Mutter-Sein befinden. Mein erster und allerwichtigster Tipp an sie alle: Der Wichtigste Teil eurer gesamten Baby-Erstausstattung ist: Ein ganz dickes Fell. Denn mit dem Kinderkriegen werdet ihr Mitglied eines ganz besonderen Clubs: Dem der Mütter. Und hier geht es, anders als erwartet, gar nicht so zimperlich zu wie es der Name vermuten lässt. Im Gegenteil: Hier wird verurteilt, gelästert, mit dem Finger gezeigt und mit bösen Unterstellungen und dreisten Verurteilungen um sich geworfen.

Ich will euch keine Angst machen, liebe werdende Muttis, aber es ist wirklich nicht schön. Und man kann sich dagegen gar nicht wehren oder gar davor schützen. Denn auch wenn man den PEKIP-Kurs sausen lässt, beim Babyschwimmen für sich bleibt und sich bei der Rückbildung lediglich mit der Hebamme unterhält, so braucht es für andere Muttis noch nicht einmal direkte Interaktion um sich ein ganz klares und unerschütterliches Urteil über dich zu bilden.

Warum ist das so, fragst du dich?

Jetzt hier weiterlesen