Kinderalltag
 
Die 10 nervigsten Eigenschaften von Kindern

Es ist wirklich ein Privileg, Kinder auf dem ersten Stück ihres Wegs zu begleiten und die Grundsteine zu legen, die später ein solides Fundament für ihr Leben bilden. Allerdings ist es, bei aller Romantik wirklich nicht immer so toll, wie man meinen möchte. Kinder können auch richtig nerven.

Blog Kinderalltag Dinge die nerven
pixaby

Das Zusammenleben mit den Kleinen ist oft eine echte Herausforderung und es ist kein Wunder, wenn eine Mutter am Ende des Tages erschöpft ins Bett fällt. Kinder ticken einfach ganz anders, als Erwachsene. Ihre Werte sind andere und sie sehen die Welt mit Kinderaugen. Oft ist ihr Verhalten einfach nur nervig.

Sie wissen Alles besser und bemühen sich, uns davon zu überzeugen. Sie machen Dreck und zwingen uns dazu, ekelige Substanzen anzufassen. Objektiv betrachtet, haben die Kleinen kaum positive Eigenschaften und mache eigentlich nur Arbeit und kosten Nerven. Allerdings fällt es auch ziemlich schwierig, die süßen Kleinen objektiv zu betrachten. Und sieht man sich seine Kinder subjektiv an, dann sieht die Welt schon anders aus und aus dem nervigsten Kind wir mein kleiner Schatz!
 

Jetzt hier weiterlesen