Elischeba – Familie Lifestyle Reisen
 
Dürfen Mamis auch an sich denken?

Die Bekannte steht vor mir in der Küche und ist total genervt. Vom Haushalt. Vom Kind. Irgendwie vom ganzen Leben. Nachdem ich ihr ein bisschen zuhöre und sage, dass mir das leid tut, dass sie sich so ausgepowert fühlt, überlege ich, was helfen könnte.

Blog Model & Mama An sich denken
Elischeba Wilde

Ob sie sich denn schon mal Gedanken darüber gemacht hätte, ihre zweieinhalbjährige Tochter ein paar Stunden in die KiTa zu geben.

Die Kleine hätte bestimmt eine Menge Spaß und sie könnte auch mal in Ruhe die Fenster putzen, alleine den Wocheneinkauf erledigen oder auch einfach nur mal die Seele baumeln lassen.

Ein bisschen forsch antwortet sie mir, dass man Kinder ja nicht auf die Welt bringt, um sie abzugeben.

Ein anderer Fall. Ein Kumpel erzählt mir, dass seine Frau ständig erschöpft ist, weil sie den Kids jeden Wunsch sofort erfüllt. Der Sohn sagt „Mama ich habe Durst“ und sie springt sofort. Jedes Mal. Sie lässt alles liegen und stehen. Das Problem:

Jetzt hier weiterlesen