Mama & Co
 
Einschulung ohne Freunde: Schafft mein Kind das?

Mit der Einschulung beginnt für Kinder und Eltern ein neuer Lebensabschnitt. Viele Eltern machen sich Gedanken, ob der Schulstart auch ohne (Kita-)Freunde gelingt. Meine Erfahrung zu dem Thema als Lehrerin könnt ihr hier nachlesen - und danach hoffentlich ein bisschen beruhigter sein.

Mama & Co: Einschulung ohne Freunde: Schafft mein Kind das?

Die Kita-Wochen vergehen und nun dauert es nicht mehr allzu lange, bis die Einschulung 2020 vor der Tür steht. Als Eltern staunt man, wie schnell die Zeit von der Geburt bis zum Schulbeginn vergangen ist. Viel zu schnell, so viel steht fest. Und natürlich ist eine Einschulung auch mit vielen Fragen und Sorgen verbunden, denn nun beginnt ein neuer Lebensabschnitt und das Kind steht vor ganz neuen Herausforderungen.

Schulstart ganz alleine?

Besonders häufig taucht dabei die Frage auf, ob das Kind sich auch ohne vertraute Gesichter aus Kita oder privatem Umfeld in der Schule problemlos zurechtfinden wird. Ganz alleine in einer Klasse ohne Freunde – schafft mein Kind das? Wird es sich wohlfühlen? Wie schnell findet es neue Kontakte und leidet seine Konzentration vielleicht darunter, dass es den Einstieg in die Grundschule ohne freundschaftliche Unterstützung bewältigen muss?

Jetzt hier weiterlesen