Eltern-Evolution
 
Ey, was erwartest du eigentlich ...

“Nein…. Ich will hier niemanden anpöbeln :-) Es liegt mir jedoch sehr am Herzen dich dazu einzuladen, dir über die Erwartungen bewusst zu werden, die du an dein Kind richtest. Egal, ob es 1, 2 oder 12 ist.

Blog Eltern-Evolution Erwartungen
iStock, ideabug

Erwartungen sind eigentlich wie eine Zwiebel. Sie bestehen aus unglaublich vielen Schichten und viele davon sieht man auf den ersten Blick einfach gar nicht. Immer wieder fällt mir auf, dass die Erwartungen, die an Kinder in unserer Gesellschaft gerichtet werden ganz schön krass sind.

Beruhige dich! Jetzt motzt nicht schon wieder rum. Du hast jetzt eigentlich keinen Grund, traurig zu sein. Ich hab’s dir doch eben noch erklärt. Warum willst du das denn nicht? Das ist doch schön! Das wollte ich als Kind immer. Da wollte ich als Kind immer hin. Du hast so viel Glück….

Sorry, aber: Kinder. Sind. Menschen.”

Jetzt hier weiterlesen