Frau Mutter
 
Feminismus im Kindergartenalter? Läuft!

Ich bin selbst eine weibliche Frau mit allem was dazu gehört und finde das auch gut so, aber nichts ist ja schlimmer als eine Tussi zu sein oder eine zu erziehen.

Blog Frau Mutter Feminismus
Frau Mutter
Feminismus geht schon ganz früh los, habe ich gelernt. Kürzlich stand meine Tochter vorm Spiegel und bastelte sich eine „Elsa-Frisur“ (eine Art Turban aus einem Bademantel-Gürtel), ist klar. „Du bist sehr hübsch, meine Süße.“ Ich weiß nicht, ob das gut ist oder sie „verdirbt“, aber ich muss und will meinen Kindern oft sagen, wie schön ich sie finde. Der Tochter und dem Sohn. „Mama, Du bist auch sehr süß, so süß wie ein Meerschweinchen oder ein Baby-Häschen. Aber ICH bin auch schlau.“ Dabei nickte sie sich bewundernd und heftig im Spiegel zu,  so dass fast die Elsa-Bademantel-Gürtel-Frisur- zerstört wurde.
Constanze drehte sich zu mir um. „Ich bin eine SchlaubergerIn, Mama. Weil ich ein Mädchen bin, heisst das „In“. Ich war baff und glücklich zugleich.,,,

Jetzt hier weiterlesen