VG-Wort Pixel

Was für mich – der Mami DIY Blog Frohe Ostern!


Ostern ist vielleicht mein Lieblingsfest. Wir suchen nicht bloß Eier, wir feiern auch den Frühling. Wir feiern, dass es endlich wieder länger hell bleibt, jeden Abend ein bisschen und plötzlich ganz schön viel. Wir feiern das Vogelzwitschern am frühen Morgen, sockenlos auf Dielenboden, die Übergangsjacke und völlig verschmierte Schokomünder. Wir feiern uns als Familie. Und das alles ein Spur lässiger als an Weihnachten…
Blog Claudi Was für mich DYI Ostern
© Claudia Schaumann

In den vergangenen Jahren haben wir einige Rituale entwickelt, entdeckt, wieder aufleben lassen. Einige sind aus meiner Familie vererbt, andere aus Andrés. Einge haben wir bei Freunden kennen gelernt oder uns selbst ausgedacht. So langsam entwickelt sich aus diesen Ritualen unser Osterfest, auf das wir uns Jahr für Jahr freuen. An das sich die Jungs später hoffentlich gern erinnern.
Ostern beginnt bei uns ein bisschen schon Anfang Februar, wenn ich die Weihnachtsgeschichten und Hörspiele verbanne und dafür die Oster- und Frühlingsgeschichten heraushole.
Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft wir schon über Ostern im Möwenweg, in Bullerbü oder bei Conny gelesen haben, lange bevor der März überhaupt beginnt. So richtig los geht es dann vier Wochen vorher, wenn wir anfangen Eier auszupusten und anzumalen.

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub