Elischeba – Familie Lifestyle Reisen
 
Gestresste Mehrfacheltern – was kann helfen?

Gestresste Mehrfacheltern brauchen auch mal Zeit für sich. Die Umstellung von einem Kind auf zwei kleine Rabauken ist eben nicht zu unterschätzen.

Elischeba – Familie Lifestyle Reisen:  Gestresste Mehrfacheltern – was kann helfen?
model-und-mama.de
„Oh Mausi, wie schön, dass du endlich da bist.“ Ich stehe im Flur und drücke meinem Mann gegen 19 Uhr abends Kind Eins in die Hände und erzähle ihm, dass Kind Zwei einfach nicht auf mich hören wollte.
Nach dem Abendessen frage ich ihn, ob er die Kids ins Bett bringen könnte. Ich hätte in einem Zimmer aufgeräumt, während im anderen Zimmer gleichzeitig drei Schränke ausgeräumt wurden. Außerdem hätte ich gleich zwei Waschmaschinen angeschmissen, weil in eine nicht alles rein gepasst hätte.
Beim Kochen ein zwischendurch heulendes Baby auf den Arm genommen, das nicht verstehen konnte, wie seine Mama es wagen kann, es zwischendurch einfach abzulegen. Die Spülmaschine eingeräumt, während im Treppenhaus leere Coca Cola Dosen durch die Gegend geflogen sind.
„Mausi, jetzt würde ich echt gern mal eine Stunde lang, so wie du tagsüber, in Ruhe am Computer arbeiten – ohne dieses ständige Multitasking zwischendurch. Ich habe noch Aufträge zum Abarbeiten auf dem Tisch liegen.“
 

Jetzt hier weiterlesen