VG-Wort Pixel

Bloggermumof3boys Hilfe – mein Kind isst nur Nudeln ohne alles?!

BloggerMumof3Boys, Essen
© bloggermumofthreeboys.com
Ich lese auf Social Media immer wieder besorgte Eltern, weil ihr Kind nur sehr einseitig isst. Mal is(s)t es nur Brot oder nur Nudeln oder generell nur ein Essen. Nach drei Kindern und Überwindung dieser Phasen („alles ist nur eine Phase“ sollte das Mantra sein) kann ich sagen: tief durchatmen.

Wie vermutlich die meisten Eltern wollten wir bloß nichts falsch machen. Ich kaufte Bücher über Babybrei und habe Informationen gesammelt, was das Kind essen soll und wie ich das koche. Es gibt wirklich Rezepte für Möhrenbrei. Die große Frage beim ersten Essen des Großen war Möhre oder Pastinake. Pastinake war das angesagte Gemüse. Der Große fand sie übrigens widerlich und mir wurde klar, dass das nur der deutsche Name meiner verhassten „parsnips“ war.

Unser Wunsch war, alles richtig zu machen. Unser Kind sollte sich gesund ernähren, Spaß am Essen haben und neugierig und variantenreich essen. Das war der Plan.

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub