Du und Dein Kind
 
Ist es wichtig Kontakt zu anderen Müttern zu haben?

Wie oft habe ich mir diese Frage schon gestellt… Einerseits bin ich über den Austausch mit anderen Müttern froh, andererseits gibt es da aber auch ein paar Damen, die mich verunsichern.

Mütter im Gespräch
I Stock Olga Sweet

Wie oft habe ich mir diese Frage schon gestellt… Einerseits bin ich über den Austausch mit anderen Müttern froh, andererseits gibt es da aber auch ein paar Damen, die mich verunsichern. „Was? Dein Kind wird immer noch voll gestill? Das geht doch so nicht, das Kind muss mehr essen.“ Oder aber: „Also ich würde es schreien lassen… Da passiert schon nichts.“ Alles Kommentare die vielleicht hilfreich sein sollen, mich aber ab und an zum grübeln bringen. Seit Mini-Me auf der Welt ist, fahre ich komplett meine Linie. Ich habe auf niemanden außer auf mein Kind gehört und bin damit am besten zurecht gekommen.

Erst als ich auf Ratschläge von anderen gehört habe, gab es Probleme.

Kommentare von anderen bleiben aber nun mal nicht aus. Egal ob beim gemeinsamen Frühstück, beim zufälligen Treffen oder bei einer Diskussion. Alle Eltern haben eine gewisse Ansicht, die sie selbstverständlich auch vertreten. Natürlich stört mich nicht jeder Kommentar und auch nicht jeder Kommentar beeinflusst mich. Meist sind es die Wörter ganz spezieller Mütter ...

Jetzt hier weiterlesen