Mama & Co
 
Kranke Zwillinge - Wie klappt das, wenn nur ein Zwilling in die Kita geht?

Kranke Kinder sind immer eine Herausforderung. Bei kranken Zwillingen wird es noch ein wenig komplizierter. Wohin mit dem gesunden Kind: Ab in die Kita oder doch Zuhause mitkuscheln?

Mama & Co: Kranke Zwillinge - Wie klappt das, wenn nur ein Zwilling in die Kita geht?

Immer diese Erkältungen. Meine vierjährigen Zwillinge werden zum Glück recht selten krank und wenn dann meistens im Duo. Klar, schließlich wird aus dem gleichen Glas getrunken, der Löffel der anderen abgeleckt und gerne auch nebeneinander im Bettchen geschlafen. Beste Voraussetzungen also für Viren und Bakterien, sich schön gleichmäßig auf beide zu verteilen. Vor kurzem war es anders. Während mein eines Zwillingsmädchen einer Erkältung mit ein paar Niesern entwischt war, hatte es ihre Zwillingsschwester umgehauen. Nase zu, Ohren dicht, bellender Husten. Sie war zwar fieberfrei und weitgehend gut gelaunt, doch ein Kitabesuch war absolut nicht möglich.

Ein Zwilling krank – der andere gesund

Nun hatte ich diese Situation – ein Zwilling krank, der andere gesund – zuvor noch nicht erlebt...

Jetzt hier weiterlesen