VG-Wort Pixel

Lächeln und winken Entscheidung zur Kinderlosigkeit trotz Kinderwunsch – und die Nebenwirkungen

Lächeln und winken Kinderlosigkeit
© laecheln-und-winken.com
Ich durfte ein spannendes und vor allem sehr emotionales Interview mit einer jungen Frau führen, die keine Kinder bekommen wird. Sie traf diese Entscheidung für sich und ihr Leben auf Basis guter Gründe; dennoch muss sie sich nun ständig dafür rechtfertigen oder sich anhören, dass sie diese Entscheidung sicher nicht ernst meint … von Menschen, die sie gar nicht oder kaum kennen.

Es ist das natürlichste der Welt, irgendwann im Leben Kinder zu bekommen, heißt es immer und überall und nimmt im Prinzip – zumindest gefühlt – allen die Entscheidung vorweg ab, ob er oder sie überhaupt Kinder haben möchte. Die Voraussetzung, dass der Wunsch nach Nachwuchs tief im Herzen verankert ist, wird Frauen noch mal mehr zugesprochen als Männern – Mutter Natur hat das schließlich so geplant und angelegt UND auch emotional ist dieser Instinkt, uns fortzupflanzen, doch förmlich in unser tiefstes Innerstes einbetoniert … auch heute noch, im Jahr 2021 … ganz unabhängig davon, wie das individuelle Leben so spielt und wie die persönlichen Wünsche ausfallen. Fakt ist: Es liegt in unserer Natur, Kinder zu wollen und sie auch zu bekommen. Und dafür im Notfall sogar hohe Risiken und/oder große Kosten in Kauf zu nehmen. Richtig? Nein. Das Ding ist nämlich: Man kann nicht alle Menschen über einen Kamm scheren; nicht alle haben dieselben Wünsche, mögen sie noch so tief in unserer Geschichte oder sogar Biologie verwurzelt sein. Und am Wichtigsten: Nicht alle haben die freie Wahl … können ihre Entscheidung in diesem Punkt so frei treffen, wie es sich ihr Herz wünscht und wie unzählige andere es EINFACH können. Manche Menschen entscheiden sich zur Kinderlosigkeit, um sich selbst und auch ihr ungeborenes Kind zu beschützen, weil sie keine andere Wahl haben, obwohl sie sich nicht auf der Welt mehr wünschen würden … eine FREIE Wahl.

Sophie gehört zu diesen Menschen, die ihre Wahl nicht frei treffen durfte.

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub