VG-Wort Pixel

simplylovelychaos Mama-Burnout – Denk an Dich!

Blog SimplyLovelyChaos Burnout
© simplylovechaos
Ich muss das Thema einfach ansprechen, weil ich glaube, es gibt viel Frauen da draußen, die unter all dem Stress am Jahresende leiden.

Ich sehe sie überall und erkenne sie an ihren verängstigten Augen, am blassen Gesicht, an ihrer hektischen Art. Sie sagen Sätze, wie :”Ich bin müde”, “Ich kann nicht mehr”, “Muss das Alles sein?” Und machen trotzdem, sich selbst vergessend, weiter. Sie haben Angst etwas nicht zu schaffen! Sie erinnern mich an mich! Es fehlt die Selbstliebe.

„B“ wie Burnout
Vor einiger Zeit, ging es mir genauso. Ein Termin nach dem anderen, Geschenke müssen gekauft werden, Schulkonzerte standen an, für die Kuchenspenden gebraucht werden, dazu erkältete Kinder und immer ein Kleinkind bei mir. Ich habe mich so gut es ging durchgekämpft, aber irgendwann und ich weiß nicht einmal in welchem Moment, saß ich nur noch auf dem Sofa, heulend! Tagelang! Meine Kinder schauten mich an und konnten es nicht verstehen. Warum musste Mama weinen?

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub