VG-Wort Pixel

Mamawahnsinnhochvier Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen ...

Mamawahnsinn: Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen
© mamawahnsinn.com
... bei vier, eine Kleinstadt. Okay. Working Moms. Let’t get started… Working Moms kennen das bestimmt…. On tour…

Als ich meinem Mann am Abend davor den Plan – welches Kind wo wann sein muss – präsentiert habe, hat er mit dem Kopf geschüttelt und verwundert geschaut. „Wie geht das? Wie merkst du dir das nur???“ Das frage ich mich angesichts der vielen Demenzen, die im Laufe der letzten Jahre so auf mich herein geprasselt sind, auch. Stillen. Schwanger. Stillen. Mittlerweile sehe ich diese Dinge aber auch als kleine Gedächtnisübungen, damit mein Gehirn und alle Windungen ein wenig im Training bleiben und ich nicht alles von Dr. Google lösen lassen muss (Ausrede verlasse mich nicht ;-)).

Sodala, damit ihr euch das besser vorstellen könnt und mein lieber Göttergatte nicht komplett den Überblick verliert, der kurze Tagesplan. Wie sagt man so schön: Man braucht ein Dorf oder wie in meinem Fall…

Jetzt hier weiterlesen

Neu in Familie & Urlaub