VG-Wort Pixel

Milchtropfen Mein Kind rennt ständig weg

Blog Milchtropfen Wegrennen
© Milchtropfen
Aktuell hab ich sehr damit zu kämpfen, dass mein Kind ständig vor mir wegrennt, und muss Möglichkeiten finden, wie ich diese Hürde meistern kann. Wenn das Thema Wegrennen auch gerade aktuell bei dir ist, könnte dir der folgende Artikel womöglich helfen.

Kennst du das? Du gehst allein mit deinem Kind einkaufen, aber statt wie gewohnt gemeinsam mit dir die Sachen in den Einkaufswagen zu legen, rennt dein Kind plötzlich vor dir weg. Du kannst dich nicht mehr auf deine Einkaufsliste konzentrieren, sondern bist ständig dabei, deinem Kind hinterherzusprinten und zu gucken, wo es sich jetzt schon wieder versteckt hat.
Wenn du es dann endlich gefunden hast, macht es sich einen Jux daraus, wieder abzuhauen. Du biegst um die Ecke, wo du dein Kind vermutest und stehst plötzlich vor… allem, nur nicht deinem Kind. Du hetzt aufgeregt durch die Gänge und suchst und rufst nach ihm, aber findest es nicht.

Dann hörst du, wie dein Kind irgendwo verzweifelt nach dir ruft. Du machst dich also geschwind auf den Weg und ihr findet euch endlich wieder. Erleichtert fallt ihr euch in die Arme. Du erklärst ihm, dass es bei dir bleiben muss, damit ihr zusammen bleibt und euch nicht verliert. Dass du Angst hattest, als ihr euch verloren habt.

Kaum ist der Schock bei deinem Kind verschwunden, geht das Ganze von vorne los. Am Ende des Einkaufs hast du die Hälfte vergessen, passenderweise auch noch dumme Blicke und Kommentare von Außenstehenden geerntet und bist einem Herzinfarkt nahe. Dass es sich ähnlich beim Shoppen und Spaziergang verhält, brauchst du wahrscheinlich niemandem mehr erzählen…

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub