Mamablog Mama Michi
 
Mein Kirmes-Feeling für Zuhause // gebrannte Mandeln oder Nüsse selber machen

Bei mir schlägt gerade irgendwie voll der Januar-Blues zu. Die Weihnachtsmärkte sind leider zu Ende und die Jahrmärkte kommen erst wieder im Sommer. Wo ist mein Lieblingsduft hin, der auf diesen tollen Märkten immer in der Luft liegt? Eine ganz schreckliche Zeit, finde ich!

Mamablog Mama Michi Gebrannte Mandeln
Mama Michi

WARUM? Ist doch ganz klar: Es gibt keine gebrannten Mandeln zu kaufen. Mein persönlicher Supergau, denn ich liebe einfach gebrannte Mandeln und auch gebrannte Nüsse wie Walnüsse oder Haselnüsse. Sie sind sooooo oberlecker.

Bisher habe ich in dieser Zeit einfach immer still gelitten und bin auch gar nicht auf die Idee gekommen, dass man diese wahnsinnig süße, leckere Schlemmerei auch selber machen könnte.

Ich war immer der Meinung, dass man dafür ganz sicher so einen großen, mystischen gusseisernen Zaubertopf braucht, den es eben nur an so gut duftenden Ständen auf Märkten gibt. Es sieht ja auch immer ein bisschen aus wie im Zauberland, wenn aus diesen tollen Töpfen, mit diesem verführerischen Duft dann diese Köstlichkeiten noch lauwarm gereicht werden.
ABER, wisst ihr was? Das stimmt gar nicht, ne wirklich nicht!!!

Man kann gebrannte Nüsse und Mandeln total einfach selber zu Hause machen.

Jetzt hier weiterlesen