Mama steht Kopf
 
Mein Körper wird alt - warum ich trotzdem Bikini trage!

Ich schwöre! Gestern waren die noch nicht da! Die Krampfadern und Besenreiser! Die roten Punkte am Korpus und Dellen am Po! Warum ich trotzdem Bikini trage - und vor allem warum ALLE Mamas Bikini tragen sollten!

Mama steht Kopf: Mein Körper wird alt - warum ich trotzdem Bikini trage!

Ich ziehe Bikini an – auch noch mit Achtzig!

Doch sollte unser Freibad tatsächlich wieder öffnen (oh bitte, bitte, bitte!) , werde ich Eines gewiss wieder tun:

Den Bikini anziehen!

Trotz Milliarden von roten Punkten. Und trotz all‘ den anderen Dingen, die den mittlerweile 41-jährigen Körper zieren und von vielen gelebten Jahren (und Schwangerschaften!) zeugen!

Ich werde neue Krampfadern und eine Ansammlung vieler Besenreiser präsentieren, die doch gestern noch gar nicht da waren! (Und DAS ist richtig gemein, Leute!)

Der Sommer ist zum Spaß haben da!

Und um Sonnenstrahlen auf dem ausgeleierten und ausgemergelten Bauch tanzen zu lassen. Er ist dazu da, um blasse – vom Pandemie-Frühling geplagte Beine – in kühles Nass zu halten und einmal die volle Waschmaschine und Spülmaschine daheim zu vergessen.

Er ist da, um mit unseren Kindern auf der (heimischen) Wiese zu tanzen (ok, DAS machen auch wir nicht! ) und Fältchen um die Augen noch ein klein wenig tiefer werden zu lassen. Weil sie von langen Tagen an der Luft und Sonne zeugen und vielen, vielen Erlebnissen mit denen, die uns am liebsten sind.

Jetzt hier weiterlesen