Model & Mama – Elischeba Wilde
 
"Meine Tochter steht weinend vor dem Kindergarten" - wenn Eltern verzweifeln

Die meisten von uns freuen sich über Lockerungen. Doch das Thema Corona ist noch nicht ausgestanden. Was bewegt Eltern und Kinder in Deutschland? Elischeba hat sich in ihrem Bekanntenkreis umgehört und festgestellt, dass es ein Problem gibt, das wir alle gemeinsam haben.

Model & Mama – Elischeba Wilde: "Meine Tochter steht weinend vor dem Kindergarten" - wenn Eltern verzweifeln

Die meisten von uns freuen sich über Lockerungen. Doch das Thema Corona ist noch nicht ausgestanden. Was bewegt Eltern und Kinder in Deutschland? Knapp 100 Antworten habe ich auf meine Umfrage erhalten. Auch Freunde und Bekannte haben mir per What`s App geschrieben. Gern fasse ich für euch zusammen. Einige Zitate sind gekürzt und Namen geändert.

Als die Zeitschrift „Eltern“ meinen letzten Artikel „Wenn Eltern an ihre Grenzen stoßen und unpassende Kommentare erhalten“ auf Facebook geteilt hatte, habe ich festgestellt, dass euch das Thema bewegt. Euer Feedback fand ich sehr spannend. Einen Kommentar möchte ich zitieren:

“Nur bei einem Punkt muss ich widersprechen und zwar glaube ich nicht, dass wir im gleichen Boot sitzen. Es mag sein, dass wir uns im gleichen Sturm befinden, aber nicht im gleichen Boot. Einige sitzen vielleicht auf einem aufblasbaren Boot und andere sind vielleicht auf einem Kreuzfahrtschiff. Einige sind total unter Stress und verzweifelt. Andere genießen es, endlich so viel Zeit mit den Kindern zu haben wie noch nie. Ich glaube es fehlt Empathie. Und es gibt Leute, die einfach aufhören sollten mit diesem dreckigen “ich weiß es besser” oder “ich kann das besser”. Es fällt sehr leicht, andere zu beurteilen, ohne deren Situation, Umfeld oder Umstände richtig zu kennen. Also Klappe halten und euch lieber um euren eigenen Kram kümmern.“

Jetzt hier weiterlesen