VG-Wort Pixel

SimplyLovelyChaos Morgendliches Chaos – Wie wir es pünktlich zur Schule schaffen, oder auch nicht

Kennt ihr auch morgendliches Chaos mit Kindern? Wir schaffen es immer pünktlich zur Schule, wirklich! Glaubt mir! Obwohl es manchmal sehr kompliziert ist:
SimplyLovelyChaos: Morgendliches Chaos – Wie wir es pünktlich zur Schule schaffen, oder auch nicht
© simplylovechaos

Morgendliches Chaos – Wie wir es pünktlich zur Schule schaffen, oder auch nicht.

Mein Wecker klingelt jeden Morgen um 6.40h, damit wir pünktlich um 8.00h in der Schule sind. Um 7.10h springe ich meist panisch aus dem Bett und  begrüße den Tag mit einem lauten: “Scheiße, nicht schon wieder!” Ausruf. Die Kinder werden dann mit einem hysterischen
“Schnell aufstehen! Mama hat verschlafen!!!!”
aus dem Bett gescheucht! Jetzt schnell die Frühstücksflocken in die Schüsseln und Milch drüber und dann kann ja nichts mehr schief gehen! – Außer, man hat nur ein Bad und alle müssen gleichzeitig aufs Klo. Der, der sich zuerst aus dem Bett gequält hat, der hat gewonnen, alle Anderen stehen maulend vor der Tür, oder klopfen drängend dagegen. Der Jüngste hat Glück, er hat sein Töpfchen, aber anstatt sich darauf zu bemühen, macht der seelenruhig in die Windel.

Alle sind vom Klo und gewaschen, jetzt kann nichts mehr schief gehen! –  Außer, es gibt nichts anzuziehen! So zumindest beim fast Teenie-Kind.

 

Jetzt hier weiterlesen


Mehr zum Thema