Einer schreit immer – die Wahrheit über das Leben mit Zwillingen
 
Neun Stufen der Müdigkeit, die nur Eltern kennen…

Stand der Dinge: Augenringe. Das letzte Mal so richtig ausgeschlafen habe ich vor zirka vier Jahren - das war natürlich Pre-Natal. Darum gibt es heute die neuen Stufen der Müdigkeit, die nur Eltern kennen.

Bloggerin Anne Attersee – Einer schreit immer
Die Magie der ersten Monate ist irgendwann dahin. Man leidet unter Schlafentzug, der ja in manchen Ländern bekanntlich als Folter angewendet wird. Man sehnt sich nicht nach Bei-, sondern viel mehr  nach Tiefschlaf. Denn die harte Realität beginnt: die Zähne kommen. Die bohren sich nämlich erst durch das Zahnfleisch des Kindes und gleichzeitg damit auch durch die Nerven der Eltern. ABER VORISCHT! SPOILER: Es wird nicht besser!

 

Jetzt hier weiterlesen