VG-Wort Pixel

Heute ist Musik Panik im Home Office: Polizeieinsatz in den eigenen vier Wänden

Blog Heute ist Musik Nina Homeoffice
© huettenhoelscher / iStock
Melanie vom Blog glücklich scheitern hat unter der Überschrift „Wie organisiert Ihr Euch im Home Office“ zur Blogparade aufgerufen. Ich kann Euch zum Thema zwar keine hilfreichen Tipps geben,

aber ich kann Euch mal erzählen was einem so spannendes im Home Office passieren kann und wie schnell so eine morgendliche Routine im Chaos und mit Küchenmesser in der Hand endet.

Es sollte ein ganz gewöhnlicher Donnerstag werden…

Alles begann wie ein ganz gewöhnlicher Donnerstag. Ich habe die Kinder gegen 8 Uhr in die KiTa gebracht, habe zuhause den Kaffee aufgesetzt und bin mit einem Müsli ins Büro im Erdgeschoss. Emails und To Do’s checken und die Sozialen Netzwerke scannen. Nach dem Müsli wollte ich mir dann meinen Kaffee holen und versuchte die Tür meines Büros zu öffnen, ja richtig gelesen „ich versuchte“. Meine Bürotür war verschlossen und der Schlüssel steckt immer außen in der Tür. Erst verwundert, dann leicht angespannt habe ich an der Tür gerüttelt, doch nichts tat sich! Gott sei dank lagen alle Telefone im Büro und ich habe leicht panisch meinen Mann angerufen und die Situation geschildert „Ähhh Du, komische Sache, aber ich kann mein Büro nicht mehr verlassen und habe das Gefühl, dass mich jemand eingeschlossen hat!“

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub