VG-Wort Pixel

Villla Kuntabunt Pippa aus der Villla Kuntabunt

Ich bin „Pippa“, eine fast normale Zwillingsmama, Herrscherin über das Chaos mit Hang zum Perfektionismus. Seit mittlerweile fast 10 Jahren bin ich schwer in meinen Herzmann „Herrn Nilsson“ verliebt. Er ist mein Fels in der Brandung und gemeinsam mit unseren Sonntagskrümeln und unseren drei Fellnasen leben und lieben wir in der Villla Kuntabunt, ein Ort zum Wohlfühlen, Verweilen, Ausruhen, Tanzen, Spaß haben, um sich zu streiten und zu vertragen, um geliebt zu werden und Kraft zu tanken. Für Dich und mich und alle, die sich eine zeitlang zu uns gesellen möchten.
Blog Villla Kuntabunt
© kuntabunt.de

Hallo Ihr Lieben,

ich bin Pippa und seit kurzem bin ich eine „fast normale“ Zwillingsmama. Gemeinsam mit meinem Herzmann, Herrn Nilsson, und unseren Sonntagskrümeln, Anni und Tom, wohne ich in der Villla Kuntabunt und möchte Euch herzlich einladen, Euch von Zeit zu Zeit zu uns zu gesellen. Bei uns ist jeder herzlich Willkommen, also kommt rein und nehmt schonmal auf der Couch Platz, ich hole nur noch schnell etwas zum Naschen aus der Küche (mein Schatz hat nämlich gerade gebacken und wie Ihr sicher bemerkt habt, duftet es einfach himmlisch im ganzen Haus)…

Mein Blog ist für mich wie ein Tagebuch, wo ich kein Blatt vor den Mund nehmen möchte. Wenn mich etwas beschäftigt (egal, ob gut oder schlecht), möchte ich darüber schreiben, ohne mir Gedanken machen zu müssen, ob ich damit jemandem damit zu nahe trete. Und wie in einem Tagebuch geht es nicht nur um ein Thema. Es wird um unsere Zwillis gehen, um unsere restliche (wie ich leider zugeben muss, teils sehr verquerte) Familie und um Freundschaften. Irgendwann wird auch das Thema Job wieder auftauchen und mit Sicherheit wird es auch das ein oder andere Rezept geben. Anekdoten über unsere Fellnasen und Lästerposts über zum Beispiel verwirrte Handwerker? Mit Sicherheit! :)

Zu mir privat: Ich bin Ende 30 und seit fast 10 Jahren schwer in meinen Herrn Nilsson verliebt. Wir haben uns auf der Arbeit kennen- und liebengelernt und auch wenn es etwas länger gedauert hatte, bis wir ganz offiziell ein Paar wurden, so haben wir schon früh unsere Villla Kuntabunt bezogen. Es war einfach dieses "Ich schau Dich an und weiß, ich bin angekommen"-Gefühl. Umso glücklicher sind wir, seit diesem Jahr nun nicht mehr nur zu zweit das Leben zu genießen, sondern zu viert die Abenteuer des Alltags zu meistern. Und wer weiß? Vielleicht werden wir eines Tages sogar zu fünft sein...

Ich bin ein echtes Nordlicht und auch wenn ich während des Studiums viele Länder kennenlernen durfte, hat es mich immer wieder nach Hause gezogen. Ich bin ein sehr familiärer Mensch, meine Familie und langjährigen Freunde um mich zu wissen, gibt mir das Gefühl von Geborgenheit.

Ich freue mich schon sehr auf jeden einzelnen von Euch!

 

Mehr von dieser Bloggerin

Neu in Familie & Urlaub