Elischeba – Familie Lifestyle Reisen
 
Regeln in der Erziehung – so läuft das bei uns

Wenn ich eine Regel aufstelle, dann ist es mir wichtig, dass meine Kinder den Hintergrund verstehen. Dass man bei Rot an der Ampel stehen bleibt ist lebenswichtig. Allerdings gibt es bei uns nur ein Minimum an Regeln. Wir mögen freie Entfaltung und finden es wichtig, dass unsere Kinder viel selbst entscheiden dürfen.

Blog Model & Mama, Regeln
Elischeba Wilde

Beim gemeinsamen Essen still zu sitzen passt nicht zu jeder Situation.
Jedes Kind ist anders. Und jeder Tag. Oft handeln wir individuell. Es kann passieren, dass Emily und Leon eher mit dem Essen fertig sind und auf den Pierre drauf klettern.

Im Restaurant erklären wir den Kids, dass Hampeln und Rennen andere Gäste stört.
Aber unser zu Hause ist ein Ort, wo unsere Kinder sie selbst sein können.
Kinder brauchen eigene Erfahrungen. Wir haben unseren beiden erklärt, dass Kindergarten und Schule Orte sind, wo es mehr Regeln als zu Hause gibt.
Weil da, wo viele Menschen zusammen kommen, auch mehr Regeln benötigt werden. Dafür können Emily und Leon zu Hause vieles selbst mitentscheiden. 

Und wenn sie nicht hören?

Jetzt hier weiterlesen