Mamablog Mama Michi
 
T-Shirt oder Longsleeve selber gestalten // DIY für Kinderkleidung

Da ja noch Ferien sind, haben wir die Zeit ein bisschen für Kreativität genutzt. In unserem Familien-Adventskalender habe ich dieses Jahr auch ein bisschen etwas kreatives und gemeinsame Bastelzeit eingepackt. So gab es im 4. Türchen weiße Shirts, da ja Winter ist habe ich welche mit langen Ärmeln genommen, für alle 3 Mäuse und wofür diese waren, klärte sich dann erst am nächsten Tag.

Mama Michi, Stoff
Mama Michi

Denn am 5. Tag fanden die Mädels bunte Stoffmalfarben. Jetzt ging es natürlich noch darum, was für ein Motiv auf die Shirts sollte.
Wir wollten nicht einfach nur malen, sondern mit einer ganz bestimmten Tupftechnik und einer Schablone arbeiten.

Variante 1: eine Stern-Schablone aus Pape auf das Shirt legen und mit den Fingerkuppen am Ende der Schablone drüber tupfen. Ganz eng und mit verschiedenen Farben, sodass sich der äußere Rand der Schabelone abzeichnet und in der Mitte ein weißer Stern entsteht.
Wichtig ist, dass ihr in das Shirt eine Pappe legt, damit die Farbe nicht auf den Rücken durchdrückt.

Wir hatten Schablonen in 3 verschiedenen Größen vorher vorbereitet.
Variante 2: Herzschablonen in verschiedenen Größen sehen auch toll aus. Wollten meine Mädels aber nicht machen, daher habe ich hier kein Foto für Euch…

Jetzt hier weiterlesen