VG-Wort Pixel

Tausche Pumps gegen Schlappen Ein Jahr Zweifachmama – Erkenntnisse aus dem Alltag mit Baby und Kleinkind

Tausche Pumps gegen Schlappen: Ein Jahr Zweifachmama – Erkenntnisse aus dem Alltag mit Baby und Kleinkind
© tausche-pumps-gegen-schlappen.de
Mittlerweile ist mein kleiner Sohn 15 Monate alt . Vor genau 15 Monaten um genau diese Zeit war die Welt noch heile , Corona kam nur in den Nachrichten vor und Maskenpflicht war noch undenkbar .

Vor genau 16 Monaten habe ich mich zum Ende meiner Schwangerschaft an der Uniklinik Essen vorgestellt und die Geburt geplant. Bis zur Geburt meines zweiten Kindes im März 2020 empfand ich den Satz "Ein Kind ist kein Kind" frech und hatte sehr sehr großen Respekt, vor dem was da kommen mag. Meine Erkenntnisse aus dem Alltag mit Baby und Kleinkind – zwei Kinder unter zwei Jahren – möchte ich dir nun verraten.

Wie anstrengend sind zwei Kinder wirklich?

Ist anstregend mit Zweien, oder"

Diesen Satz fragte mich eine ehemalige mit Azubine (schon 1000 Jahre her) als wir uns beim Aldi zufällig trafen. Sie hatte selber zwei Kinder. Ich antwortete: "Ähhhh eigentlich gehts wohl."

In ihrem Blick sah ich direkt das Entsetzen. Wahrscheinlich hatte ich was falsches geantwortet. Das war bevor Mr. Schnulli 3 Monate alt wurde. Bis dahin war’s ok. Wirklich.

Er war ja so unendlich süß, er schlief so viel und das Stillen klappte von erstem Moment an wunderbar.

Ab dem 4. Lebensmonat…

…wurde ich dann aber monatelang um 5 Uhr morgens herausgeworfen – vom Baby. Das krasseste war 4:45 Uhr.

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub