VG-Wort Pixel

Frau Raufuss Warum muss ich das so machen, wie man es macht?

Blog Frau Raufuss Wahnsinn
© frauraufuss.de
Ich bin jetzt seit 6 Jahren in diesem Business. Habe viele Erfahrungen gemacht, lerne jeden Tag dazu und frage mich neuerdings fast jeden Tag: Warum zum Teufel muss ich alles und jede Handlung nach einem Schema F machen und Dinge machen, weil man sie so macht?

Warum müssen sich Mütter ständig rechtfertigen, warum gibt es geheime Wege, die man bitte einfach so gehen soll und warum darf niemand mehr selber entscheiden? Frauraufuss am Rande des Wahnsinns.
Dass ich den normalen Wahnsinn lebe und das mit dem Muttersein und der Mutterschaft immer und immer wieder überdenke, wissen wir mittlerweile. Aber. Manchmal. Da platzt mir fast die Hutschnur und mein Kopf kann nicht mehr aufhören zu denken. Das fing im Babykurs des großen Mädchens an, zog sich über das gesamte erste Jahr und endet jetzt mit Entscheidungen zum Thema Schule und der zweiten Schwangerschaft. Ständig fühle ich mich beobachtet, habe das Gefühl andere Mütter werden begutachtet und es gibt eine Art geheime Mütter Mafia, die den richtigen Weg für Kinder vorgibt. Man könnte meinen, dass Mütter generell die falsche Entscheidung treffen und es garantiert 100 Gründe für andere Entscheidungen gibt. Sprechen wir aber nicht in dem Moment einem Menschen das Recht auf eine freie Meinung ab?

Angefangen bei der Geburt eines Kindes, 

Jetzt hier weiterlesen


Mehr zum Thema