LÄCHELN UND WINKEN
 
Weil dieses Jahr irgendwie alles anders ist: ein persönlicher Weihnachtsbrief für Kinder

… zum individualisieren und runterladen für sie und alle anderen, denen es in diesem Jahr genauso geht; die eben nicht jedem kleinen Floh, den sie lieb haben, persönlich ein Geschenk überreichen können, weil dieser Arschkrempen-Virus ein ganz normales Weihnachten für die meisten von uns unmöglich macht.

Blog Lächeln und winken, Weihnachtsbrief
Lächeln und winken

Vor ein paar Tagen schrieb mich eine Mutter an und fragte, ob ich vielleicht schon mal einen Weihnachtsbrief vom Christkind oder Weihnachtsmann geschrieben hätte oder wisse, wo man einen finden könne; sie würde so gerne einem Kind, das sie zu Weihnachten NICHT persönlich sehen könne, mehr als nur ein Geschenk schicken. Mist, dachte ich, habe ich nicht. Aber ich fand die Idee sofort so gut, dass ich ihr versprach, schnellstmöglich einen zu schreiben … zum individualisieren und runterladen für sie und alle anderen, denen es in diesem Jahr genauso geht; die eben nicht jedem kleinen Floh, den sie lieb haben, persönlich ein Geschenk überreichen können, weil dieser Arschkrempen-Virus ein ganz normales Weihnachten für die meisten von uns unmöglich macht.

Ja, offiziell wird es wohl erlaubt sein, mit mehr als nur der im selben Heim lebenden Familie Weihnachten zu feiern. Trotzdem werden sicher sehr viele von uns weiterhin Vorsicht walten lassen und Omas und Opas DENNOCH schützen, NICHT alle Verwandte treffen und KEINE Besuche von befreundeten Familien wagen … und dadurch viele der Lieben, die man sonst in jedem Jahr während der Feiertage sieht, diesmal eben NICHT sehen. Das wird schon für uns Erwachsene sehr schwer, für unsere Kinder aber noch viel schwerer. Klar, Geschenke sind immer toll, aber oft fehlt eben die persönliche Umarmung dazu. Um das wenigstens ein bisschen auszugleichen, gibt’s nun von mir einen Brief vom Christkind … oder vom Weihnachtsmann. ;) Ihr könnt ihn herunterladen, ausdrucken und dann ein wenig individualisieren, indem ihr den Namen des zu beschenkenden Kindes eintragt und für das Christkind oder den Weihnachtsmann (wer eben bei euch die Geschenke bringt ;) ) unterschreibt. Vielleicht nehmt ihr euch sogar noch einen Moment und klebt ein paar Glitzer-Sterne drauf oder malt etwas dazu … Kinder wissen selbst gemalte Bilder vom Christkind sicher sehr zu schätzen! <3

Diesen Weihnachtsbrief könnt ihr downloaden: 

Jetzt hier weiterlesen