Kinderalltag
 
Wie ein junger Hund

Wahrscheinlich werden viele den Kopf schütteln, wenn sie das lesen. Wie kann man seinen eigenen Sohn mit einem Hund vergleichen? Ganz einfach. Man sieht sich das Verhalten eines Hundes an und dann das meines Sohns und dann vergleicht man die beiden Beobachtungen. Genau das hab ich gemacht

Blog Kinderalltag Junger Hund
pixaby

Wer öfter mal eine Runde mit einem Hund geht, der nicht optimal erzogen ist, der kennt die eigentümlichen Verhaltensweisen eines Hundes. Macht man die Türe auf, dann stürmt er nach draußen. Meistens zwischen unseren Füßen. Nimmt man ich von der Leine, dann startet er erst mal einen ordentlichen Sprint und geht man mit dem Hund spazieren, dann ist er immer bestrebt der Erste zu sein.

Bei meinem Sohn sieht es ganz genauso aus. Ständig drängt er sich an allen vorbei, wenn er z.B. in den Lift einsteigen möchte, oder wenn wir die Eingangstüre öffnen. Gehen wir in den Park, dann kommt sein Bewegungsbedarf zum Vorschein und er startet sofort los. Gehen wir spazieren, dann muss er immer der erste sein. Wenn man ihn lässt, dann läuft er sehr sehr weit voraus.
 

Jetzt hier weiterlesen