VG-Wort Pixel

Perlenmama Wir kennen sie alle: 10 ungeschriebene Elterngesetze

Blog Perlenmama 10 Elterngesetze
© Tom Kelley Archive / iStock
Nach 5 Jahren, zwei Kids und unzähligen Unterhaltungen mit anderen Eltern kann ich bestätigen: Es gibt sie, die ungeschriebenen Elterngesetze. Und auch wenn wir sie kennen, sie etliche Male erlebt haben und bei ihren Beschreibungen anderer solidarisch nicken ...

Wenn wir sie erleben, dann sind wir immer wieder überrascht über die Verlässlichkeit, mit der diese Situationen auftreten. Und ja…wir nehmen sie mit Liebe, Geduld und Verständnis, was aber nicht bedeutet, dass wir sie nicht auch mit Humor nehmen können…

10 ungeschriebene Elterngesetze

Was Mama/Papa isst, wollen sie auch essen Es ist wirklich der Wahnsinn und manchmal echt nervig: Sobald man etwas auspackt/aus dem Kühl- bzw Küchenschrank holt, dann wollen sie das auch unbedingt. Egal was. Ich muss zugeben, ich habe es schon versucht, zu meinem Vorteil zu nutzen und sie zum gesunden Essen zu kriegen. Aber da endet das Interesse an meinen Snacks auch wieder. Aber wehe, ich habe mal abends auf der Couch Schokolade gegessen… „Mamaaaa? Hast du Schokolade gegessen?!“(vorwurfsvoller Ton) „äh…ich…äh…“. „Ich riech das doch!! Wenn du atmenst!!“. Im Ernst, ich habe keine Ahnung, wann ich das letzte mal etwas komplett und allein gegessen habe.

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub