VG-Wort Pixel

Kinderalltag Wochenlang krank – Bin ich die Einzige?

Blog Kinderalltag Dauernd krank
© adventtr / iStock
Jedes Jahr pünktlich im Dezember werden meine Kinder krank. Nicht etwa alle auf einmal. Das wäre ja viel zu einfach. Sie wechseln sich ab und es ist auch immer mehr als ein Virus der die Runde macht. Bakterien und Viren werden von Kind an Kind und auch an die Eltern weitergegeben.

Kinder werden krank und wieder gesund. Das ist völlig normal und im Laufe der Kindheit lernt das Immunsystem nacheinander mit den verschiedenen Erregern richtig umzugehen. Da hat mir das Immunsystem aber etwas voraus. Es will mir einfach nicht gelingen damit richtig umzugehen. Ist es denn normal, dass man in einem Haushalt mit drei Kindern, in dem eine Krankheit ausbricht, zumindest zwei Wochen Ausnahmezustand hat?

Meine Kinder essen Äpfel, Bananen, Trauben und jede Menge Gemüse. Wir gehen jeden Tag mit ihnen raus, außer das Wetter lässt es nicht zu. Bin ich wirklich die Einzige, der es so geht? Gibt es noch andere Mütter, die im Winter regelmäßig Hausarrest haben und ihr Organisationstalent unter Beweis stellen müssen, weil ständig ein Kind krank ist?
 

Jetzt hier weiterlesen


Neu in Familie & Urlaub