VG-Wort Pixel

Eier ausblasen Die besten Tipps für Ostereier auf Youtube

ostereier-junge--bläst-ei-aus
© PhotoUG / Shutterstock
Ob Kita, Schule oder für den eigenen Osterstrauch – alle Jahre wieder werden Dutzende hohler Eier für die Deko benötigt. Es hilft nichts, wer malen will, muss blasen. Für alle, denen schon beim Gedanken an den Glibber am Mund übel oder denen bereits beim zweiten Ei schwarz vor Augen wird, haben wir hier die ultimativen Anleitungen.
© ️Annett F

Eier ausblasen – klassisch

Für alle mit viel Puste und ohne Berührungsängste. Mit Extra-Tipp!

© ️tagaus tagein

Das Inhaliergerät

Geniale Nebenbeschäftigung für arbeitslose Inhaliergeräte. Mit diesem Trick schafft ihr mühelos auch größere Eiermengen.

© ️TheLaudi

Die Einwegspritze

Hilfe aus der Apotheke. Das Prinzip ist bekannt, wo Luft reingepresst wird, kommt Eiglibber raus. Aber hier ganz ohne Mund-zu-Ei-Beatmung.

© ️Probiere das mal aus!

Nasensauger-Sondereinsatz

Was haben verstopfte Nasen und Eier gemeinsam? Richtig: der Schnodder soll durch ein Loch raus. Hier bekommt euer Nasensauger eine neue Bestimmung – und ihr ausgeblasene Eier ohne Schwindelgefühle.

© ️Philipp Klostermann

Die Heimwerker-Variante

Ihr habt eine gut ausgestattete Werkstatt? Dann ist diese Anleitung für euch eine super Option! Geeignet auch für den XXL-Bedarf an ausgeblasenen Eiern.

Spezial-Einsatz für euren Aquarien-Blubber: Kinderleichte Technik zum Ausblasen von vielen Ostereiern. Eine Methode ohne schmerzende Pustewangen oder Beinahe-Ohnmachtsanfälle.
 

ELTERN

Mehr zum Thema