VG-Wort Pixel

Sternzeichen Aszendent Welches Tierkreiszeichen sehen andere Menschen in dir?

Sternzeichen Aszendent: Tierkreis
© Cris Foto / Shutterstock
Dein Sternzeichen Aszendent offenbart zusätzliche Persönlichkeitsmerkmale und Eigenschaften. Wir verraten, was hinter dem astrologischen Konzept steckt.

Was bedeutet der Sternzeichen Aszendent?

Dein Sternzeichen, auchSonnenzeichen genannt, verrät, in welchem Tierkreiszeichen die Sonne stand, als du geboren wurdest. Hier geht es vor allem um das Sternzeichen-Datum. Der Sternzeichen Aszendent geht noch weiter: Er bezieht nicht nur das Datum, sondern auch die Geburtszeit und den Geburtsort mit ein. Dadurch ergibt sich oft nochmal ein ganz anderes Sternzeichen – dein Sternzeichen Aszendent. Du kannst zum Beispiel Sternzeichen Wassermann sein, dein Aszendent ist allerdings Skorpion.

Was dein Sternzeichen Aszendent ist, kann ein Aszendentenrechner ermitteln und deinen astrologischen Aszendent berechnen. Dafür gibst du einfach den Zeitpunkt deiner Geburt, den Ort und den Tag deiner Geburt in den Aszendentenrechner ein. Die genaue Uhrzeit ist übrigens auf deiner Geburtsurkunde vermerkt. 

Aber welche Eigenschaften sind denn nun laut Horoskop passend – die vom Sternzeichen oder die vom Aszendenten? Ganz klar: beides! Denn der Aszendent spielt, ebenso wie der Deszendent, innerhalb der Astrologie eine besondere Rolle und kann als Ergänzung zum Sternzeichen angesehen werden.

Sternzeichen Aszendent: Das bedeutet er in der Astrologie

Der Aszendent hat in der Astrologie eine andere Bedeutung als das Sternzeichen. Während dein Sternzeichen etwas über deine wahre Identität, also dein wahres Ich verrät, gibt der Sternzeichen Aszendent Auskunft darüber, wie dich andere sehen. Er offenbart also deine Außenwirkung. Deshalb ist es spannend, sowohl das eigene Sternzeichen als auch den eigenen Aszendenten zu kennen.

Wie sehen dich andere, wenn sie dich noch nicht so gut kennen? Welchen Eindruck hinterlässt du? Das verrät dir dein Sternzeichen Aszendent! Er teilt also weitere Merkmale über deine Persönlichkeit.

Übrigens: In seltenen Fällen ist dein Sternzeichen laut Horoskop identisch mit deinem Sternzeichen Aszendent. Dies kannst du dann so interpretieren, dass dich andere genauso wahrnehmen, wie du wirklich bist.

Im Folgenden stellen wir dir alle 12 Aszendenten im Überblick vor:

Aszendent Steinbock

Meckern oder Jammern? Nein, Danke! Ein Mensch mit Aszendent Steinbock beeindruckt andere durch seine hohe Belastbarkeit und Hartnäckigkeit. Steinbock-Frauen und Steinbock-Männer gehen zielstrebig durchs Leben und nehmen nur zu gerne die ein oder andere Herausforderung an. Durch ihre coole Art wirken Steinböcke aber manchmal auch ganz schön unnahbar.

  • Stärken: fleißig, verantwortungsbewusst, ehrgeizig
  • Schwächen: distanziert, pingelig, engstirnig

Aszendent Wassermann

Wassermann-Frauen und Wassermann-Männer leben gerne unkonventionell und schwimmen auch mal gegen den Strom, wenn es sein muss. Auf andere wirkst du wie ein aufregender Pionier, der unerschrocken Neues ausprobiert und Traditionen langweilig findet. Der Aszendent Wassermann gilt allerdings als ziemlich bindungsscheu – er liebt seine Freiheit über alles.

  • Stärken: innovativ, willensstark, mutig
  • Schwächen: eigensinnig, unruhig, wechselhaft

Aszendent Fische

Romantik, Kreativität, Fantasie – für die gefühlvollen Fische spielen diese Themen wahrscheinlich eine große Rolle in ihrem Leben. Der Sternzeichen Aszendent Fische macht dich zu einem empathischen undgeselligen Menschen, der nur sehr ungern alleine ist. Hilfsbereit und rücksichtsvoll greifen Fische allen anderen unter die Arme – vergessen sich aber manchmal selbst.

  • Stärken: warmherzig, intuitiv, feinfühlig
  • Schwächen: labil, empfindlich, naiv

Aszendent Widder

Personen mit dem Sternzeichen Aszendent Widder gelten als kleine Energiebündel, die mit voller Power und Motivation durchs Leben gehen. Widder-Frauen und Widder-Männer sind weniger die Planer:innen, sondern eher die Macher:innen unter uns, die Pläne spontan in die Tat umsetzen, während andere noch zögern. Taktvoll sind diese stürmischen Zeitgenoss:innen allerdings nicht unbedingt – ein Widder redet oft schneller, als er denkt.

  • Stärken: motiviert, direkt, offen
  • Schwächen: aufbrausend, egoistisch, unberechenbar

Aszendent Stier

Stier-Frauen und Stier-Männer sollen die treuesten Zeichen im Tierkreis sein. Der verlässliche Aszendent Stier hält fest an den eigenen Werten und Traditionen fest und würde für seine Liebsten alles geben. Dabei möchten Stiere das Leben vor allem genießen, wobei ihnen Qualität viel wichtiger ist als Quantität. Aber Achtung: An der Sturheit eines Stiers hat sich schon so mancher die Zähne ausgebissen!

  • Stärken: pflichtbewusst, loyal, belastbar
  • Schwächen: stur, unflexibel, bequem

Aszendent Zwilling

Der Sternzeichen Aszendent Zwilling steht für Neugier, Wissensdurst und Kommunikationsgabe. Zwilling-Frauen und Zwilling-Männer können sich besonders gut ausdrücken, sind gesellig und immer an allem Neuen interessiert. Müssen sie sich aber entscheiden, könnte es dauern: Unentschlossenheit ist für einen Zwilling sehr typisch. Schließlich müssen alle Seiten des Problems gut durchleuchtet werden!

  • Stärken: flexibel, kommunikativ, neugierig
  • Schwächen: beeinflussbar, unentschlossen, flatterhaft

Aszendent Krebs

Krebs-Frauen und Krebs-Männer sind absolute Familienmenschen, die viel Zweisamkeit brauchen, um sich wohlzufühlen. Der Aszendent Krebs hat klare Werte und Ziele und zeigt große Ambitionen, um das, was ihm wirklich wichtig ist, zu erreichen. Kränken sollte man einen Krebs aber lieber nicht – das Zeichen gilt als sehr sensibel. Gemeine Worte sitzen tief.

  • Stärken: gefühlvoll, ehrgeizig, entschlossen
  • Schwächen: eigensinnig, intolerant, leicht kränkbar

Aszendent Löwe

Einer muss die Führung übernehmen – und das machen Menschen mit dem Sternzeichen Aszendent Löwe nur allzu gerne! Sie sind geborene Führungspersönlichkeiten, denen es nichts ausmacht, im Mittelpunkt zu stehen und Verantwortung zu tragen. Löwe-Frauen und Löwe-Männer sind die Beschützer, die selbst gerne helfen, aber sich nur ungern helfen lassen. Ihr Stolz kann ihnen manchmal im Weg stehen.

  • Stärken: selbstbewusst, großzügig, liebevoll
  • Schwächen: stolz, überheblich, überemotional

Aszendent Waage

Falls jemand eine/n Streitschlichter:in braucht – ein Mensch mit Sternzeichen Aszendent Waage wäre jetzt optimal! Denn Waage-Frauen und Waage-Männer lieben Gerechtigkeit und haben ein großes Talent für Diplomatie. Geraten sie allerdings selbst in einen Streit, machen sie sich lieber aus dem Staub – Konflikte sind nichts für das harmoniebedürftige Zeichen, dass sich Ruhe und Frieden wünscht. Die positiven Waagen beschäftigen sich lieber mit den schönen Seiten des Lebens, zum Beispiel Kunst und Kultur.

  • Stärken: diplomatisch, aufgeschlossen, stilvoll
  • Schwächen: konfliktscheu, eitel, leichtgläubig

Aszendent Jungfrau

Der bodenständige Aszendent Jungfrau ist der/die Freund:in, den sich jede/r wünscht: verlässlich und voller Hingabe kümmert sich dieses Zeichen um seine Mitmenschen. Jungfrau-Frauen und Jungfrau-Männer packen Probleme praktisch an und sind eher Vernunft-Menschen. Ordnung und feste Routinen liegen ihnen eher als spontane, ungeplante Aktionen. Manchmal behindert sich die Jungfrau durch ihren Wunsch nach Perfektion aber auch selbst.

  • Stärken: fürsorglich, ordentlich, gewissenhaft
  • Schwächen: pedantisch, perfektionistisch, kritisch

Aszendent Skorpion

Was kann man noch verbessern? Skorpion-Frauen und Skorpion-Männer sind scharfsinnige Verbesserungskünstler:innen, die immer ein Ziel haben, an dem sie leidenschaftlich arbeiten können. Der Aszendent Skorpion mag keine Oberflächlichkeiten und schätzt Authentizität. Sie sollen außerdem die besten Liebhaber sein. Aber auch das eifersüchtigste Sternzeichen – sie fühlen tief und möchten nicht teilen! Hat man das Vertrauen eines Skorpions einmal gebrochen, gibt es oft kein Zurück mehr.

  • Stärken: leidenschaftlich, zielstrebig, willensstark
  • Schwächen: nachtragend, besitzergreifend, misstrauisch

Aszendent Schütze

Wohin geht’s als Nächstes? Der Sternzeichen Aszendent Schütze macht dich reiselustig und spontan. Den begeisterungsfähigen Schützen ist schnell langweilig, wenn Routinen überhandnehmen – wie gut, dass sie meistens zahlreiche Ideen von neuen Projekten haben, die sie angehen möchten. Allerdings halsen sich diese vorwärts denkenden Zeichen oft so viel auf, dass sie nicht alle Vorhaben zu Ende bringen.

  • Stärken: abenteuerlustig, optimistisch, unabhängig
  • Schwächen: ungeduldig, reizbar, unbeständig

Deszendent berechnen

Sternzeichen und Aszendent, da fehlt uns in der Begriffserklärung nur noch der Deszendent. Und auch der ist leicht zu verstehen. Um deinen Deszendenten zu berechnen, brauchst du keine Geburtszeit oder deinen Geburtsort, er befindet sich in deinem Geburtshoroskop 180 Grad von deinem Aszendenten entfernt, also genau auf der gegenüberliegenden Seite. Er sagt uns, welche Menschen wir anziehend und interessant finden und verrät uns viel über unsere/n potenziellen Partner oder Partnerin. 

Wenn du deinen Aszendenten kennst, kannst du deinen Deszendenten ganz einfach hier ablesen:

  • Aszendent Widder und Deszendent Waage
  • Aszendent Stier und Deszendent Skorpion
  • Aszendent Zwillinge und Deszendent Schütze
  • Aszendent Krebs und Deszendent Steinbock
  • Aszendent Löwe und Deszendent Wassermann
  • Aszendent Jungfrau und Deszendent Fische
  • Aszendent Waage und Deszendent Widder
  • Aszendent Skorpion und Deszendent Stier
  • Aszendent Schütze und Deszendent Zwillinge
  • Aszendent Steinbock und Deszendent Krebs
  • Aszendent Wassermann und Deszendent Löwe
  • Aszendent Fische und Deszendent Jungfrau

Kennst du zudem schon deine Geburtsblume, dein Mondzeichen oder deinen Geburtsstein? Auch sie verraten dir mehr über deine Persönlichkeit.

Verwendete Quellen:

  • Ascendant, cafeastrology.com, zuletzt aufgerufen am 08.06.2022
ELTERN

Mehr zum Thema