So ein Hundeleben

Hier sagen und zeigen Prominente, warum sie und ihr Hund zusammengehören.

Bruno Bruni

: So ein Hundeleben

Lebenskünstler und Maler schöner Menschen – er lächelt wenn er von seinem quirligen Mischling Zorro schwärmt. "Wohin ich auch gehe, was ich auch tue, er ist stets dabei, stets klug, aufmerksam und freundlich. Wenn du einen Hund als Freund hast, kannst du viel von ihm lernen: Vertrauen, Toleranz und das Gefühl bedingungsloser Freundschaft."

Sabine Christiansen

: So ein Hundeleben

Polit-Talkerin und Tibet-Terrier –Mischling Mona sind unzertrennlich. "Meine Kleine hat eine traurige Geschichte. Ich las in der Zeitung, dass man sie in einem Autowrack auf dem Schrottplatz gefunden hatte. Die will ich haben, sagte ich. Im Tierheim lief sie mir sofort entgegen. Sie ist zärtlich, treu, verspielt, clever. Und sie bringt viel Abwechslung in mein Leben."

Claus Theo Gärtner

: So ein Hundeleben

Alias Josef Matula, langjähriger Privatschnüffler im ZDF: "Kein Leben ohne Hunde! Wir gehören zusammen, und ich bin der Rudelführer, das erkennt sogar unsere große Labradorhündin an. Gerade weil das Leben so hektisch und unbeständig ist, genieße ich jedes Mal stürmisch begrüßt zu werden. Ich weiß dann, du bist wieder angekommen."

Bärbel Schäfer

: So ein Hundeleben

TV-Produzentin und Moderatorin, hält ihre französische Bulldogge für den idealsten aller vierbeinigen Begleiter. Das kleine Muskelpaket Arnold ist häufig dabei: "Wir sind ein tolles Team. Er schläft viel in meinem Büro, wenn ich den ganzen Tag arbeite. Hellwach ist er aber, wenn es zwischendurch zum Gassigehen und rumtoben raus geht. Arnold hat in meiner Firma "Couch Potatoes" schon eine große Fangemeinde und einen ständigen Begleiter, Dackel Emil, den Hund meiner Assistentin. Wir alle haben ein Herz für Hunde!"

Esther Schweins

: So ein Hundeleben

Die Schöne, bekannt geworden durch RTL-Samstagnacht, fühlt sich bei Bolle, ihrer Bordeaux-Dogge, wunderbar beschützt. "Obwohl" sagt sie, "er der gutmütigste Trottel ist, den man sich vorstellen kann." Das 60-Kilo-Kraftpaket liebt alle, Hunde und Menschen, sogar den Postboten. Während der Arbeit in der Redaktion liegt er unter Esthers Schreibtisch und kassiert Streicheleinheiten.

Peter Sodann

: So ein Hundeleben

Tatort Kommissar Ehrlicher und Rauhaardackel Bruno sind ein Team, gewisse Ähnlichkeiten im Innersten lassen sich nicht verleugnen - raue Schale, butterweicher Kern! Und eine Menge Eigenwilligkeit. "Da für mich Denken ein Stück Freiheit ist, versuche ich bei Anarcho Bruno nicht jede Regel durchzusetzen. Was macht’s schon, wenn er morgens die Pantoffel klaut!"

Sonja Zitlow

: So ein Hundeleben

Die TV-Lady hat für Border Collie Hündin Laska ihr Leben umorganisiert, sogar ihren Italienurlaub gestrichen. "Sie mag keine Hitze, keine Hektik, ein richtiges Sensibelchen. Ich kenne sie durch und durch. Wenn sie lacht (ja, das kann sie), wenn sie traurig ist. Wir gehören zusammen und das bedeutet für mich Rücksichtnahme und Verantwortung."

Mehr?

Lesen Sie hier mehr über Kinder und Haustiere oder diskutieren Sie in unserem Forum