Golden Retriever
Diese Rasse erreicht eine Schulterhöhe von etwa 50 bis 60 Zentimeter. Die Pflege des langhaarigen Fells macht Arbeit. Dafür gelten Golden Retriever als besonders ruhig und ausgeglichen, sie sind leicht erziehbar, intelligent und lernfreudig. Sie fügen sich in Familien mit kleinen Kindern sehr gut ein. Wasser übt eine magische Anziehungskraft auf sie aus; sie kommen an keiner Pfütze vorbei. Weil der Golden Retriever schon lange ein Modehund ist, haben sich bei manchen Zuchten genetische Fehler eingeschlichen. Deshalb: nur bei Züchtern kaufen, die das ausschließen können.