Erfolgreiches Lernen besteht aus stets neuen Versuchen - fehlerhaften und richtigen. Leider haben wir keine positive Fehlerkultur, die uns lehrt, richtig mit Falschem umzugehen. Die meisten Eltern reagieren deshalb so darauf, wie sie es selbst als Kind erfahren haben: Ihre Stimme wird kühler und schärfer, die Mimik härter, was die Eltern selbst oft gar nicht spüren. Je häufiger das passiert, desto größer ist die Gefahr, dass das Kind die Lust am Lernen verliert.