Baby, Marsch!
Im aufrechten Stand mit dem Baby in der Tragehilfe auf der Stelle marschieren. Bauchnabel zur Wirbelsäule, Schultern nach hinten unten ziehen. Knie seitlich am Tragesack vorbei so hoch wie möglich heben. Unterschenkel zeigen senkrecht nach unten, Fußspitzen strecken. Dreimal 15 bis 20 Wiederholungen je Bein.
Trainings-Plus für Fortgeschrittene: Mit jedem Knie-Lift die Arme neben dem Körper nach unten ziehen (Ellenbogen leicht beugen); beim Fußabsetzen über den Kopf heben – bis die Hände sich berühren.
DAS BRINGT’S: wärmt die Muskulatur auf, kräftigt Beine, Arme und Schultern, bringt Herz und Kreislauf in Schwung.