Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree1gefällt dies

Thema: Schwimmmeisterschaften

  1. #1
    Gast

    Standard Schwimmmeisterschaften

    Heute bekamen wir völlig überraschend eine Mail von einer Lehrerin unserer Schule: Die Schule sei eingeladen, an Schulschwimmmeisterschaften teilzunehmen. Dafür müssten jeweils 2 Kinder für die Klassenstufen 1/2, 3/4 und 5/6 antreten. Voraussetzung sei, dass die Kinder mindestens das "Schwimmdiplom A" haben, das ist ungefähr so viel wie Bronze. Nun hätten aber in den Klassen 1/2 überhaupt nur 2 Kinder diese Qualifikation, eines davon sei unsere 2006erin. Ob sie denn mitmachen dürfe. Das Ganze findet am 16.3. statt und ab kommenden Dienstag wird einmal pro Woche trainiert - von 18.30 bis 19.30 Uhr!
    Es ist zwar nur für ein paar Wochen, trotzdem habe ich Bedenken wegen der Zeit. Unsere Tochter ist dann bis 15.15 Uhr in der Schule und danach im Hort. Sie dort früher abholen und ins Schwimmbad bringen, könnten wir wahrscheinlich organisieren.
    Würdet ihr das machen? Wenn sie nicht mitmacht, kann die Schule wohl überhaupt nicht an dieser Veranstaltung teilnehmen.

  2. #2
    Avatar von PaddyPlaya
    PaddyPlaya ist offline ♂Papa1von2♂
    Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    650

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Pu das könnte ganz schön hart werden für deine Tochter
    Ich schätze sie geht auch immer so gegen 20:00 oder 20:30Uhr ins Bett, oder?
    Das heißt Freizeit würde sie an den Tagen wohl kaum haben

    Aber andererseits wäre es schade, wenn die Schule nicht teilnehmen könnte und es ist ja, wie du schon sagst, nur eine kurze Zeit

    Was sagt sie denn selber dazu?
    Liebe Grüße von unserem Männerhaushalt

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften


  4. #4
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Zitat Zitat von PaddyPlaya Beitrag anzeigen
    Pu das könnte ganz schön hart werden für deine Tochter
    Ich schätze sie geht auch immer so gegen 20:00 oder 20:30Uhr ins Bett, oder?
    Das heißt Freizeit würde sie an den Tagen wohl kaum haben
    Naja, Freizeit hat sie ja im Hort. Aber ich frage mich halt, ob sie so spät überhaupt noch Energie zum Schwimmen hat. Außerdem wird es halt spät. Vor 20 Uhr werden wir wohl kaum zu Hause sein.
    Aber andererseits wäre es schade, wenn die Schule nicht teilnehmen könnte und es ist ja, wie du schon sagst, nur eine kurze Zeit

    Was sagt sie denn selber dazu?
    Sie kann sich nicht so viel darunter vorstellen. Ich denke, die Lehrerin sollte es ihr nochmal persönlich erklären. Eventuell, meint die Lehrerin, wäre es möglich, dass sie nicht jede Woche an dieser Vorbereitung teilnimmt.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Zitat Zitat von Katjuscha Beitrag anzeigen
    Wir kann man denn Sechsjährige zu so einer Zeit trainieren wollen?
    Naja, das Training ist für alle. Und sie ist die Jüngste. Den Zeitpunkt kann ich mir insofern erklären, dass das Schwimmbad erst um diese Zeit frei wird. Hier sind jeden Nachmittag Schwimmkurse, durch die das Schwimmbad besetzt ist.
    Und dann noch mit dem Druck, dass deine Ablehnung (wegen der späten Uhrzeit) bedeutet, dass die ganze Schule nicht teilnehmen kann.
    Das finde ich nicht fair.
    Die Lehrerin findet selber, dass es sehr spät ist für eine Sechsjährige. Sie meint, dass es vielleicht reichen würde, wenn unsere Tochter einmal mitmacht. Es geht wohl vor allem darum, dass die Kinder wissen, was bei dem Wettbewerb von ihnen erwartet wird.
    Ich finde das auch extrem spät.
    Wann fängt denn die Schule bei euch an?
    Um 8.45 Uhr.
    Was möchte dein Kind oder hast du sie noch gar nicht gefragt?
    Sie kann sich recht wenig darunter vorstellen. An sich will sie schon, aber das bedeutet ja noch lange nicht, dass sie das wirklich durchhält.

    Ich hätte bei der Entscheidung auch große Zahnschmerzen.[/QUOTE]

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Dass sie nur ein Mal am Training teilnimmt, wäre doch ein Kompromiss - vielleicht auch die zwei Mal vor dem eigentlichen Wettkampf.

    Wenn es nur um die Teilnahme geht und nicht ums Training kann sie doch auch mit dir trainieren gehen und nimmte infach so am Wettkampf teil.

  7. #7
    Avatar von _nieke_
    _nieke_ ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    26.125

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    herzlichst nieke

    Sehnsucht habe ich immer nach Hamburg...
    Johannes Brahms



  8. #8
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Zitat Zitat von Katjuscha Beitrag anzeigen
    Dass sie nur ein Mal am Training teilnimmt, wäre doch ein Kompromiss - vielleicht auch die zwei Mal vor dem eigentlichen Wettkampf.

    Wenn es nur um die Teilnahme geht und nicht ums Training kann sie doch auch mit dir trainieren gehen und nimmte infach so am Wettkampf teil.
    Sie geht ja vorläufig auch noch zum Schwimmkurs, um ihr "B-Diplom" zu erlangen. Ich wüsste erstens nicht, wann ich mit ihr ins Schwimmbad sollte, zweitens habe ich keine Ahnung von Schwimmwettbewerben. Drittens kann meine Tochter wahrscheinlich besser schwimmen als ich
    Naja, wir werden hoffentlich schnell hören, ob es auch mit weniger Trainingsstunden geht.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Zitat Zitat von _nieke_ Beitrag anzeigen
    Was sagt denn Deine Tochter?
    Sie ist sehr beeindruckt und kommt sich ganz wichtig vor. Aber die Anstrengungen, die das vielleicht kostet, kann sie wohl nicht einschätzen.

  10. #10
    Avatar von harmony
    harmony ist offline liebt das Meer
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    6.629

    Standard Re: Schwimmmeisterschaften

    Ich hätte am ehesten wegen der Uhrzeit Bedenken. Meine 06erin hat letztes Jahr im Sommer einen Technikschwimmkurs gemacht, der von 18:15 -19:00 ging. Man hat ihr schon angemerkt, daß sie eigentlich viel zu kaputt zum schwimmen war,d aher haben wir den zweiten Kurs auch wegen der Uhrzeit nicht gebucht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •