Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Thema: Krippen-Lied / Eure Meinung

  1. #21
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von whisperinthedark Beitrag anzeigen
    Bei nuns wird auch viel gesungen, aber sowas geht ja garnicht. Es gibt so schöne Lieder , auch die sich um Gott drehen, die toll sind und für Kinder echt schön. Aber sowas? never.

    ich würde das Lied ausdrucken, die entsprechenden Stellen markieren und die leiterin fragen, was sie dazu meint.


    Genau das hab ich jetzt auch gemacht.
    Morgen Nachmittag ist die Leiterin alleine da. Dann werd ich mal vorsichtig versuchen ein Gespräch zu eröffnen...

  2. #22
    B.S.O.L. Gast

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Hab jetzt mal den Liedtext gelesen. Meine beiden sind ja in einer kirchlichen Einrichtung und das hat dort im Alltag wirklich einen großen Stellenwert, aber dieses Lied war mir neu.

    Gott sieht alles, gut sagt man doch so, er wacht doch über uns.
    Und die letzte Strophe könnt man auch anders interpretieren als das Kind klein zu halten.

    Gibts zu dem Lied nicht ne Erklärung irgendwo?
    Gerade Kinder sehen den Text vielleicht auch anders.
    Also ich würd mir keinen Kopf weiter drüber machen.

  3. #23
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von Sternensteffi Beitrag anzeigen
    Ich kenne das Lied noch aus meiner eigenen Kindergartenzeit und hab es immer gerne gesungen. Und bis heute zugegebenermaßen noch nie genauer über den Text nachgedacht. Wenn man ihn jetzt so liest, denke ich mir auch: Nö, muss nicht sein.

    Allerdings frage ich mich, ob wir als Erwachsene nicht einfach zu viel hineininterpretieren, was die Kleinen niemals tun. Ich würde sie deshalb einfach weitersingen lassen und nicht zu viel drüber nachdenken.


    Klar interpretiere ich zumindest mehr rein als mein Kind. Moritz findet das Lied ganz toll und hat Spaß dran es zu singen.

    Aber ich achte doch hier nicht ständig drauf, mein Kind nicht zu unterdrücken und dann singt er so ein Lied...

  4. #24
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Bis auf die letze Strophe finde ich es völlig ok.

    Manchmal werden solche Lieder auch abgewandelt. Bevor ich nen Laden reiße würde ich erst mal fragen, wie sie die letzte Strophe singen.
    OK - mal abegesehen davon, dass es sich um ein 2-jähriges Kind handelt, dass den Hintergrund des Liedes definitiv nicht einordnen kann...

    Findest Du es ok einem Kind zu vermitteln, dass es aufpassen soll wo es seine Nase reinsteckt weil... Der liebe Gott sieht nämlich alles

    Ich nicht... Ich finde nicht nur die letze Strophe dämlich sondern das ganze Lied...

    Wie gesagt... Mal davon ab, dass die Kinder eigentlich zu klein sind das zu checken...

  5. #25
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von B.S.O.L. Beitrag anzeigen
    Hab jetzt mal den Liedtext gelesen. Meine beiden sind ja in einer kirchlichen Einrichtung und das hat dort im Alltag wirklich einen großen Stellenwert, aber dieses Lied war mir neu.

    Gott sieht alles, gut sagt man doch so, er wacht doch über uns.
    Und die letzte Strophe könnt man auch anders interpretieren als das Kind klein zu halten.

    Gibts zu dem Lied nicht ne Erklärung irgendwo?
    Gerade Kinder sehen den Text vielleicht auch anders.
    Also ich würd mir keinen Kopf weiter drüber machen.
    Doch, die die ich gefunden haben erklären es aber genauso wie ich befürchtet hatte... Kurz: "Big brother is watching you" und "stelle Dein ICH nicht über Gott".

  6. #26
    Avatar von Sternensteffi
    Sternensteffi ist offline Von eins auf drei!

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    [/B]

    Klar interpretiere ich zumindest mehr rein als mein Kind. Moritz findet das Lied ganz toll und hat Spaß dran es zu singen.

    Aber ich achte doch hier nicht ständig drauf, mein Kind nicht zu unterdrücken und dann singt er so ein Lied...
    Ja, aber wenn man so ins Detail geht, müsste man auch einschreiten, wenn sie z.b. "Häschen in der Grube" singen (weil der Jäger kommt mit dem Schießgewehr) etc. - das ist ja dann auch eine Bedrohung.
    Die Große: 04/09
    Das kleine, gemischte Doppel: 12/11.

  7. #27
    B.S.O.L. Gast

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    Doch, die die ich gefunden haben erklären es aber genauso wie ich befürchtet hatte... Kurz: "Big brother is watching you" und "stelle Dein ICH nicht über Gott".
    Naja, in der Religion hat doch Gott die Nr. 1 inne. Kommt wohl drauf an wie man dem Thema generell gegenüber eingestellt ist.

  8. #28
    Britta02 Gast

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    OK - mal abegesehen davon, dass es sich um ein 2-jähriges Kind handelt, dass den Hintergrund des Liedes definitiv nicht einordnen kann...

    Findest Du es ok einem Kind zu vermitteln, dass es aufpassen soll wo es seine Nase reinsteckt weil... Der liebe Gott sieht nämlich alles
    Warum siehst du es denn gleich negativ? Es könnte auch genauso beschützend gemeint sein. Sozusagen, damit Gott nicht so viel zu tun hat.

    Ich nicht... Ich finde nicht nur die letze Strophe dämlich sondern das ganze Lied...

    Wie gesagt... Mal davon ab, dass die Kinder eigentlich zu klein sind das zu checken...
    Jupp, und daher würde es mich auch nicht sonderlich interessieren.

    Auch wenn das jetzt hart klingt: Luxusproblem! Er mag das Lied, vll hat es ja wirklich eine für ihn ganz besonders schöne Meldodie. Also warum die Aufregung für ne Interpretation? Herrjeh, es ist nur ein Lied.

  9. #29
    Britta02 Gast

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    [/B]

    Genau das hab ich jetzt auch gemacht.
    Morgen Nachmittag ist die Leiterin alleine da. Dann werd ich mal vorsichtig versuchen ein Gespräch zu eröffnen...
    Singen sie die Strophen überhaupt in genau dem Wortlaut?

  10. #30
    Avatar von Sternensteffi
    Sternensteffi ist offline Von eins auf drei!

    User Info Menu

    Standard Re: Krippen-Lied / Eure Meinung

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Er mag das Lied, vll hat es ja wirklich eine für ihn ganz besonders schöne Meldodie.
    Ob schön, kann man drüber streiten - aber eingänglich. Auf jeden Fall summe ich es jetzt schon seit einer Stunde vor mich hin und werde es nicht mehr los ...
    Die Große: 04/09
    Das kleine, gemischte Doppel: 12/11.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •