Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 80
Like Tree25gefällt dies

Thema: Schulwechsel

  1. #41
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wer von den 09ern wechselt denn dies Jahr auf die weiterführende Schule? Wie gehts den Kindern damit, sind sie vorfreudig, ängstlich, lustlos? Steht die Entscheidung, auf welche Schule es geht, schon fest? Erzählt mal.
    Wir haben noch 2 Jahre
    Aber die "Große" ist jetzt dran
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  2. #42
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von flocke74 Beitrag anzeigen
    Was? Das habe ich ja noch nie gehört. Warum muss den alles Eins sein? Habe diese Gymnasien so viel Zulauf, dass sie das verlangen dürfen? Ich glaube, das würde ich nicht wollen und dann doch ein anderes Gym. wählen, wenn möglich.
    Ist hier z.T. auch nicht anders
    Einserzeugnis, super Gutachten, Test und Aufnahmegespräch. Dann haste's vielleicht geschafft. Bei 120-140 Bewerbern auf 80 Plätze ist das eben so. Ja, es gibt andere Gymnasien, auf die will man aber eben halt nicht unbedingt.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  3. #43
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Das finde ich gar nicht mal so schlecht - so wären die Klassen viel besser gemischt und es gäbe nicht "solche" und "solche" Gymnasien.
    Darf man in D Dreier im Zeugnis haben fürs Gymnasium oder geht das auch nicht?
    "Darf" man, wie realistisch die Chancen dann noch sind, sei dahingestellt. In BRB brauchst Du in Mathe/Deutsch/Fremdsprache eine Noten-Quersumme von maximal 7.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  4. #44
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von Lioba Beitrag anzeigen
    Und es geht auf dem Hinweg auch noch etwas bergauf....

    Wir hatten uns die Schulen bereits das erste Mal vor einem Jahr angesehen. Auch da war die jetzt gewählte Schule der Favorit. Dicht gefolgt aber von der zweiten Wahl.
    In Anbetracht der Entfernung haben wir aus Elternsicht versucht, die Schule "abzumoderieren".
    Aber jetzt in der zweiten Runde der Betrachtung war irgendwie klar, dass das Konzept perfekt zum Kind und zu uns passt.


    Der Kompromiss ist, dass wir sie, wenn das Wetter arg fies ist, mit dem Auto fahren. (ÖPNV dauert mindestens 45 Minuten.) Für mich bedeutet das morgens etwa eine halbe Stunde mehr. Das ist es mir wert.
    Wenn das Wetter ok ist, tut sie auch etwas für ihre körperliche Ertüchtigung und fährt Rad. (Hoffentlich)

    Mal sehen.
    Aber der Ganztag ist aus unserer Sicht Gold wert. Noch nicht einmal nur wegen der Betreuung. Insbesondere weil die Kinder dann keine Hausaufgaben aufhaben.
    Ich meine schon zu beobachten, dass ein Konflikt um Schularbeiten die Beziehung zwischen Eltern und Kind sehr belasten kann.

    Danke für die Glückwünsche. Das fühlt sich auch gut an, die Entscheidung zu haben.
    Ist das bei Euch so? Hier leider nicht. Da kannst Du Ganztag haben und trotzdem Hausaufgaben.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  5. #45
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    So, ich schmeiße eine Magnumflasche Sekt, der Seppl hat das Einserzeugnis geschafft! Ich freu mich sehr für ihn.

    Na siehste. Alles wird gut
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  6. #46
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen

    Na siehste. Alles wird gut
    Warts ab. Am Wunschgymnasium 1 durfte er gar nicht zum Aufnahmegespräch kommen, weil sowieso chancenlos, weil viel zu viele Anmeldung. Gymnasium 2 haben wir gar nicht probiert, weil das Gleiche. Gymnasium 3 ist das "sicherste", weil wir am nächsten wohnen: 220 Anmeldungen für 100 Plätze.

  7. #47
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Warts ab. Am Wunschgymnasium 1 durfte er gar nicht zum Aufnahmegespräch kommen, weil sowieso chancenlos, weil viel zu viele Anmeldung. Gymnasium 2 haben wir gar nicht probiert, weil das Gleiche. Gymnasium 3 ist das "sicherste", weil wir am nächsten wohnen: 220 Anmeldungen für 100 Plätze.
    Oh
    SO schlimm isses hier dann doch nicht.
    Da steht man hilflos daneben, das ist alles so ein Mist. Umziehen?
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  8. #48
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Oh
    SO schlimm isses hier dann doch nicht.
    Da steht man hilflos daneben, das ist alles so ein Mist. Umziehen?
    Haha, nein. Ehrlich: Mittlerweile denke ich - "was solls, dann wird's halt irgendein Gymnasium". Dadurch, dass es heuer so extrem ist, haben viele Kinder keinen Platz im Wunschgymnasium bekommen und mussten in die Gymnasien gehen, die hier oft nicht erste Wahl sind. Wenns für die passt, wird's für den Seppl auch passen. Es ist auf jeden Fall stärker gemischt heuer, das ist ja gut.
    Uschi-Blum gefällt dies

  9. #49
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Haha, nein. Ehrlich: Mittlerweile denke ich - "was solls, dann wird's halt irgendein Gymnasium". Dadurch, dass es heuer so extrem ist, haben viele Kinder keinen Platz im Wunschgymnasium bekommen und mussten in die Gymnasien gehen, die hier oft nicht erste Wahl sind. Wenns für die passt, wird's für den Seppl auch passen. Es ist auf jeden Fall stärker gemischt heuer, das ist ja gut.
    Also Einserzeugnis und dann trotzdem auf "irgendein" Gymnasium? Ist ja irgendwie auch nur wenig motivierend ... Er hat getan, was ging und es hat nicht geholfen - ätzend.
    Aber dann hätte er zumindest den Druck des Wunschgymnasiums nicht? Kann ja vielleicht auch nicht so schlecht sein.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  10. #50
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Schulwechsel

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Also Einserzeugnis und dann trotzdem auf "irgendein" Gymnasium? Ist ja irgendwie auch nur wenig motivierend ... Er hat getan, was ging und es hat nicht geholfen - ätzend.
    Aber dann hätte er zumindest den Druck des Wunschgymnasiums nicht? Kann ja vielleicht auch nicht so schlecht sein.
    Jetzt schauen wir einmal, ob ihn das Strebergymnasium nimmt. Aber wenn nicht, kann ich dem bestimmt auch etwas Positives abgewinnen.

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
>
close