Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    schwester-es Gast

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Zitat Zitat von innamama Beitrag anzeigen
    sagt mal, wie ist das bei euch?? ich kann ja aus gutem grund nachvollziehen, dass man nicht sonderlich viel lust hat, kindern die windeln zu wechseln, erst recht, wenn's nicht die eigenen sind. aber jetzt hatte ich heute zum dritten mal hintereinander (also montag, gestern und heute), dass ich e. mit voller windel entgegengenommen habe beim abholen. ich also erst mal die windel gewechselt vor ort und es war auch kein frisches geschäft, so wie das klebte etc.. na, ihr könnt es euch vorstellen. und mir stinkt's - auch im übertragenen sinne. auch wenn kinder das vielfach ja gar nicht stört, schön ist was anderes.


    wie ist das bei euch? würdet ihr was sagen? auf mein, "oh e. du stinkst ja schon wieder und wir müssen erst mal eine neue windel machen", kam nur ein kurzer blick der krippenleiterin.
    Ist mir noch nicht passiert. Hin und wieder kommt es vor, dass die Windel beim abholen voll ist, dann wird meist darauf hingewiesen (X bracuht noch eine frische Windel, das wollte Y machen, wenn sie mit Z vom wickeln zurück ist) und auch angeboten das schnell noch zu erledigen. Meist mache ich es dann aber selbst.

  2. #32
    Avatar von Yuno
    Yuno ist offline ...glücklich...

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Ich würde es wohl mal ansprechen, vor allem, wenn es schon mehrmals vorgekommen ist.

    E. hat eigentlich immer ne frische Windel an, wenn ich ihn abhole.
    Sohn 10/09 & Sohn 07/12 & Sohn 09/15

    Ein Freund ist gleichsam ein anderes Ich. *Für Zelda*

  3. #33
    Avatar von dana31
    dana31 ist offline bald 3-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Bei uns werden die Kinder kurz vor Abholzeit frisch gewickelt wenn es nötig ist ich würde mal nachfragen, wie es in der Einrichtig gehandhabt wird














  4. #34
    Avatar von Shosanna
    Shosanna ist offline Just Mum

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Bin grad sehr froh das Junior nicht in die Krppe muss


    Ein Engel hat mich ausgesucht, sein Leben zu begleiten.
    Ich danke Dir mein Liebling!
    Junior 10/09


    **************


  5. #35
    Avatar von Jules34
    Jules34 ist offline Garten - Wühlmaus

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Zitat Zitat von innamama Beitrag anzeigen
    sagt mal, wie ist das bei euch?? ich kann ja aus gutem grund nachvollziehen, dass man nicht sonderlich viel lust hat, kindern die windeln zu wechseln, erst recht, wenn's nicht die eigenen sind. aber jetzt hatte ich heute zum dritten mal hintereinander (also montag, gestern und heute), dass ich e. mit voller windel entgegengenommen habe beim abholen. ich also erst mal die windel gewechselt vor ort und es war auch kein frisches geschäft, so wie das klebte etc.. na, ihr könnt es euch vorstellen. und mir stinkt's - auch im übertragenen sinne. auch wenn kinder das vielfach ja gar nicht stört, schön ist was anderes.

    wie ist das bei euch? würdet ihr was sagen? auf mein, "oh e. du stinkst ja schon wieder und wir müssen erst mal eine neue windel machen", kam nur ein kurzer blick der krippenleiterin.
    Passiert hier auch, dass sie die Windel voll hat, wenn ich sie abhole. Ich komm idR gegen 15 Uhr. Gewickelt wird auf jeden Fall nach der Mittagsruhe und wenn sie danach die Windel voll hat und es nicht von sich aus sagt (was sie nur ab und zu tut) "flutscht" das schon mal durch. Besonders, wenn alle draussen sind und die Matschhosen anhaben. Die scheinen nicht nur Wasser- sondernauch Duftdicht zu sein.

    Ich hatte aber noch nie das Gefühl, dass es absichtlich "übersehen/überrochen" wird.

    Neulich sprach mich eine Erzieherin sogar an, wie wir ihr beibringen könnten, sich zuverlässig zu melden, damit es nicht verpasst wird.

    Sag was, wenn du denkst, dass es Absicht ist!!
    LG
    Melli

    http://lb4m.lilypie.com/hPtJp1.png

    für L.
    http://s7.directupload.net/images/us...3/33mitb8l.jpg

    Wenn du dir bei Nacht den Himmel anschaust,
    wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
    weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    (Antoine de Saint-Exupéry)

  6. #36
    Avatar von -inselkind-
    -inselkind- ist offline kemasmama

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    find ich ne frechheit!

    bei uns wurde immer sehr schnell gewechselt. wenn ich mein kind in ne krippe geb, erwarte ich auch daß es zuverlässig versorgt wird!
    LG Bine 95/05/07/07/09/11/14

  7. #37
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Hmm, nee. Da kann ich eigentlich nix negatives sagen. Wenn mal was drin ist, ist es recht frisch.
    Ich denk ich würde schon was sagen, schon allein deshalb, weil die Kleinen ja dann doch schnell wund werden. So ist es bei Moritz zumindest.

  8. #38
    Antje1972 ist offline Dramaqueenmama

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    hm... also normal hole ich Pia gegen halb zwei ab und das wissen die und deshalb wird sie immer kurz vorher noch gewickelt. Komme ich vor der Zeit, kann es schon passieren, das sie dann grad was reingehauen hat und dann halt nochmal gewickelt werden muss. Meist "stinkt" sie zu ähnlichen Zeiten, das ist durchaus ein Vorteil :D

    Aber es wird grundsätzlich nach Bedarf gewickelt und nicht nach einem "festen Plan".

    Ich würde es erstmal ansprechen, bevor ich ein Urteil fälle.
    für Lleanoras Sohn

  9. #39
    tienchen0405 ist offline leben & lachen

    User Info Menu

    Standard Re: krippe und windeln wechseln

    Zitat Zitat von Vegikat Beitrag anzeigen
    Bei uns haben sie sowohl feste Wickelzeiten als auch "Bedarfswickeln".
    Genau so ist das bei uns auch.

    Zitat Zitat von Vegikat Beitrag anzeigen
    Und vermutlich weisen auch die großen Kinder darauf hin, wenn einer stinkt, die nehmen nämlich die Versorgung der Kleinen sehr ernst.
    Hier auch. Als ich Junior mal abgeholt habe, habe ich mitbekommen, wie ein größeres Mädchen zur Erzieherin gesagt hat, dass Junior im Bällebad sitzt und stinkt. Die Erzieherin ist gleich hin. Ich habe ihr das Windelwechseln allerdings dann abgenommen, weil ich ja sowieso da war.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234